„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
FKK-Seen in Baden-Württemberg Headmotiv

FKK-Seen in Baden-Württemberg

Foto: © simoneminth / Fotolia

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


FKK-Seen in Baden-Württemberg

FKK am See in Baden-Württemberg: Die Sonne scheint, das Wasser lacht und die Hüllen fallen - der Trend zur Freikörperkultur hat sich in den letzten Jahren wieder verstärkt, denn immer mehr Menschen erkennen streifenfreie Bräune und ein schamfreies Körperempfinden als eine Wohltat für die freie Zeit am See.

Dennoch sollten nackte Sonnenanbeter darauf achten, sich an einem See aufzuhalten, an dem FKK offiziell erlaubt ist oder zumindest geduldet wird. Auf dieser Seite stellen wir Seen in Baden-Württemberg vor, bei denen Nacktbader keine verstohlenen Blicke befürchten müssen, sondern sich ganz befreit in der Sonne entspannen können!

Grötzinger Baggersee

Am langen Ufer des Grötzinger Baggersees sind FKK-Freunde und Textil-Anhänger gleichermaßen vertreten. Meist bleiben die Gruppen hier allerdings unter sich. Eine schöne Möglichkeit für FKK besteht in der Nähe des Fischerheims auf einer idyllischen Liegewiese. Der See ist bei Familien sehr beliebt.

Zum Grötzinger Baggersee

Hohwiesensee

Der Hohwiesensee ist ideal für alle, die einfach einmal vom Alltag abschalten wollen. An einer kostenfreien Liegewiese mit Badestrand am Ostufer des Sees kann man sich Spaß und Ruhe gönnen. Unter der Woche ist hier das Nacktbaden geduldet, am Wochenende hingegen wird um Textil gebeten.

Zum Hohwiesensee

Katzenbachstausee

Um zum Katzenbachstausee zu gelangen muss man einen Anstieg von mehreren hundert Metern in Kauf nehmen - doch der Aufwand lohnt sich: Weitflächige Liegewiesen bieten die Möglichkeit, Ruhe und Entspannung zu finden. Ob bekleidet oder unbekleidet spielt dabei keine große Rolle, FKK wird an diesem See geduldet. Um den See gibt es einen Wanderweg, der durch Wald und Schilf an einer Grillhütte vorbei führt.

Zum Katzenbachstausee

Epplesee

Der Epplesee bei Silberstreifen (Forchheim) in der Nähe von Karlsruhe ist ein beliebter, überregional bekannter Baggersee, der wegen seiner guten Windverhältnisse neben Badegästen auch Wassersportler in großer Zahl anlockt. Am See wird bis heute Kies gefördert. Der Bezeichnung des Sees geht auf die gleichnamige Firma zurück, die hier Europas modernste Saugbaggeranlage installiert hat und Kies aus einer Tiefe von 60 Metern gewinnt.

Zum Epplesee

FKK am See, am Meer und am Strand

Wenn Du mehr zum Thema FKK erfahren möchtest, wirf einen Blick in unseren Ratgeber FKK, in dem wir nicht nur die schönsten FKK-Seen in Deutschland vorstellen, sondern auch eine Top Ten der besten FKK-Strände in Europa zeigen sowie eine Auswahl von großartigen Reisetipps und Urlaubsangeboten!

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen