Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Hohwiesensee Headmotiv

Hohwiesensee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Hohwiesensee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Hohwiesensee

68775 Ketsch (Baden-Württemberg) de

In der Baden Württembergischen Gemeinde Ketsch, westlich des Kraichbachs, liegt der aus Kiesausgrabungen entstandene Hohwiesensee. Seit den 1950er Jahren existiert er schon als zugänglicher Badesee. Besonders in den Sommermonaten zieht er zahlreiche Besucher an, darunter viele Familien mit Kindern und Jugendliche, für die der kostenlose Zugang zum Wasser besonders attraktiv ist. Ein Wochenendhausgebiet um den See vermittelt Urlaubsatmosphäre. In unmittelbarer Nähe befindet sich der für seinen großen Fischbestand bekannte Anglersee.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Hohwiesensee

Aktivitäten am Hohwiesensee

Baden
FKK
Strand/
Standbad
Angeln

Genau richtig ist der Hohwiesensee für alle, die vom Alltag abschalten und sich einfach nur etwas Spaß und Ruhe gönnen möchten. Eine kostenfreie Liegewiese mit Badestrand befindet sich am Ostufer. Unter der Woche ist hier das Nacktbaden geduldet, am Wochenende hingegen wird um Textil gebeten. (sn/sk)

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Hohwiesensee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Hohwiesensee

10.08.2012 um 16:12Natascha

An Severine: nein :(

15.07.2010 um 21:40Markus

Inzwischen kostet der Hohwiesensee Eintritt. Laut einem Aushang ist FKK dort auch nicht mehr erlaubt. Insgesamt sehr klein, das Wasser ist klar, die Toiletten sauber - leider lag auf der Liegewiese noch Müll rum.

18.08.2009 um 09:12Severine

hallo, frage sind hier Hunde erlaubt oder nicht????????

10.01.2007 um 14:37naturistoll

Der öffentliche Bereich vom Hohwiesensee liegt auf der Ostseite. Nur hier ist Baden erlaubt. Eintritt muss man aber keinen zahlen. Der Restliche Teil des Sees ist privat. FKK ist hier zwar erlaubt doch... weiterlesen » am Wochenende ist hier niemand nackt.

Seen in der Umgebung