„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
 Headmotiv

Mecklenburg-Vorpommern

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club

Von Bundesland zu Bundesland: So ist „Dein Lieblingssee“ 2013 gelaufen

Hier findet Ihr das offizielle Endergebnis – sowie eine Chronologie des Votingverlaufs mit kommentierten Zwischenständen – für Mecklenburg-Vorpommern:

Wollt Ihr wissen, welche Seen in den anderen Bundesländern gewonnen haben? - zurück zur Übersicht

Müritz gewinnt bei „Dein Lieblingssee“ 2013 in Mecklenburg-Vorpommern

Müritz

Die Müritz bietet viel Platz für alle Arten von Wassersport. Neben Surfen, Rudern und Kanu fahren gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Motorboot oder einer Segelyacht über den See zu fahren. An Land lohnt sich ein Trip zu den interessanten Ausflugszielen.

zur Müritz-Seite auf Seen.de

2. Platz: Plauer See

Der Plauer See ist einer der Brandenburger Stadtseen. Er bildet zusammen mit dem Quenzsee, Breitlingsee, Möserscher See und Wendsee ein zusammenhängendes Seengebiet.

Zum Plauer See

2. Platz: Fleesensee

Der Fleesensee ist ein zur Mecklenburgischen Seenplatte gehörender See im Landkreis Müritz, Mecklenburg-Vorpommern. Das östliche Ufer vom Fleesensee wird durch sumpfigen Bruchwald geprägt. Nord- und Südufer sind hügelig. Im Südwesten reicht die Stadt Malchow fast an den Fleesensee, wobei der Großteil der Stadt am Malchower See liegt.

Zum Fleesensee

Zwischenstand nach dem 2. Votingmonat:
Die Müritz im Zweikampf mit dem Bodensee

In Mecklenburg-Vorpommern liegt die Müritz weiter vorn in der Gunst der See-Fans und kann sich aktuell auch bundesweit – knapp vor dem Bodensee – in der Top 5 der beliebtesten Seen platzieren. Der Plauer See schafft es als zweiter See in die Top 30. Tollensesee und Fleesensee liefern sich ein spannendes Rennen um den dritten Platz in Mecklenburg-Vorpommern.

Zwischenstand nach dem 1. Votingmonat:
Mecklenburg-Vorpommern steht für naturnahen Aktivurlaub

Die Müritz, das „kleine Meer“ in der Mecklenburgischen Seenplatte, hat nicht nur in Mecklenburg-Vorpommern die Nase vorn. Die Fans des größten vollständig in Deutschland gelegenen Sees erkämpfen - nach dem ersten Abstimmungsmonat - auch bundesweit eine Platzierung in den Top 5.

Dahinter folgen mit einigem Abstand Plauer See, Tollensesee und Fleesensee. Der Gewinner eines Wochenendes im Iberotel Fleesensee (ausgelost unter allen Teilnehmern am Gewinnspiel von „Dein Lieblingssee“ 2013) kann sich einen Eindruck davon verschaffen, was aktiver Wohlfühlurlaub in Mecklenburg-Vorpommern heißt. 40 Sportarten werden im Urlaubsresort Land Fleesensee angeboten. Das größte Golfresort Nordeuropas wartet!

Seen in Deutschland

Seen nach Bundesländern

Seen in Deutschland

Seehotels

Seehotels in Deutschland

Hotel am See

Die besten Hotels für Deinen nächsten See-Urlaub

See-Finder

Finde die schönsten Seen in Deine Nähe!

See-Finder

See-Finder

Ratgeber

Strandbad-Verzeichnis

Deutsche Strandbäder

Sommer, Sonne, Strandbad: Die besten Strandbäder an deutschen Seen

Ratgeber

Hunde am See

Hundefreundliche Seen in Deutschland

Tipps für den See-Ausflug mit Hund und hundefreundliche Seen

Ratgeber

FKK am See

Deutsche FKK-Seen und -Strände

Eine Übersicht deutscher Seen, an denen FKK erlaubt ist

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen