Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Die schönsten Hausboot-Reviere in Deutschland: Wo man mit dem Hausboot zu Hause ist Headmotiv

Die schönsten Hausboot-Reviere in Deutschland

Wo man mit dem Hausboot zu Hause ist

Foto: Harald Mertes (© Kuhnle Tours)

Unterwegs in den schönsten Hausboot-Revieren Deutschlands

Schöne Urlaubsorte, die das Wohnen auf dem Wasser ermöglichen, findet man heutzutage fast in jedem Land. Interessiert man sich jedoch für einen Hausboot-Urlaub in Deutschland, so bieten sich die abwechlungsreichsten und beliebtesten Gewässer an, die über interessante Hausboot-Reviere verfügen und somit das Fahren, Anlegen sowie Mieten von Hausbooten, sowohl mit als auch ohne Führerschein erlauben.

Hausbootgeeignete Binnenreviere befinden sich in Deutschland oftmals auf flächenmäßig großen Seen wie z.B auf dem Dümmer in Niedersachsen oder auf dem Xantener Nordsee in Nordrhein-Westfalen. Die beliebtesten Hausboot-Reviere findet man allerdings eher im Osten von Deutschland. Denn nur hier können individuelle Hausboot-Reisen auf gleich mehreren Seenplatten und Wasserwegen gemacht werden. Während in Mecklenburg-Vorpommern vor allem die Mecklenburgische Seenplatte, die Rheinsberger Seenplatte sowie die Lausitzer Seen zu einer schönen Tour mit dem Hausboot einladen, ermöglichen der Schwielowsee und die Potsdamer Havelseen in Berlin und Brandenburg das Wohnen auf dem Wasser.

Die sogenannten „Einsteiger-Reviere“ eignen sich darüber hinaus besonders gut für Hausboot-Neulinge. Denn hier ist das Hausboot fahren auch ohne Führerschein erlaubt.

Gerne stellen wir Euch eine Auswahl der schönsten Hausboot-Reviere in Deutschland auch etwas genauer vor:

Hausboot-Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Hausboot-Urlaub auf der Mecklenburgischen Seeplatte

In Mecklenburg-Vorpommern lädt die Mecklenburgische Seenplatte als beliebtes Hausboot-Revier mit einem Wechsel aus Seen, Flüssen und Kanälen zu einem abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub auf dem Wasser ein.

Mit dem Hausboot unterwegs in Berlin & Brandenburg

Hausboot-Urlaub auf dem Wasser

Neben der Mecklenburgischen Seenplatte laden auch die Berliner und Brandenburger Gewässer zu einer reizvollen Tour mit dem Hausboot ein. Zahlreiche Flüsse, Seen und Kanalabschnitte machen Berlin und Brandenburg darüber hinaus zu einem der beliebtesten Hausboot-Reviere in Deutschland.

Mit dem Hausboot auf dem Binnen-Revier Bodensee

Bodensee

Bestehend aus dem Obersee, dem Untersee und dem Überlinger See bietet der Bodensee als drittgrößter See Mitteleuropas die idealen Voraussetzungen für eine mehrtägige Hausboot-Tour. Während eine hervorragende Wasserqualität und flache Strände sich hier für einen Badespaß eignen, verführen kleine Einbuchtungen und schöne Ufer zum zwischenzeitlichen Ankern des Hausboots.