Plauer See Kurztrip Headmotiv

Plauer See Kurztrip

Foto: Harald Mertes (© Kuhnle-Tours)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Hausboot-Urlaub auf dem Plauer See

Wer einen wunderschönen Kurzurlaub auf dem Wasser plant, der ist mit dem Plauer See Kurztrip bestens versorgt! Denn als Teil der Mecklenburgischen Großseenplatte lädt der Plauer See mit einem vielfältigen Wassersportangebot und einem gut ausgeprägten Wasserwegenetz zu einer kurzen aber schönen Hausboot-Tour ein.

Auf der Reiseroute des Plauer See Kurztrips erwartet die Bootsfahrer ein abwechslungsreicher Hausboot-Urlaub mit einer Kombination aus idyllischen Ortschaften mit mittelalterlichem Flair und naturbelassenen Landschaften.

Während in Jabel eine schöne Landschaft und eine wunderschöne Backsteinkirche zum Radeln entlang des Kanalufers einlädt, findet man im Zentrum der Stadt-Insel Malchow neben einem hübschen Blumengarten eine große Mühle und eine historische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die im Innern mit einem Orgel-Museum zu einem kulturellen Besuch einlädt.

Auch die Stadt Waren befindet sich auf der Reiseroute des Plauer See Kurztrips und bietet den Bootsfahrern neben zahlreichen alten Fachwerkhäusern und beeindruckenden Monumenten auch einen Blick in die Saint-Mary's-Kirche im Stadtzentrum.

Pure Entspannung und eine gemütliche Dorfatmosphäre findet man während des Kurztrips vor allem im kleinen Dorf Plau am See. Hier kann man sich wortwörtlich einmal treiben lassen und bei einem gemütlichen Spaziergang durch das historische Plau den Turm einer mittelalterlichen Burg besichtigen oder einfach den Sonnenschein am Seeufer genießen.

Hausboote-Mailanfrage Grafik Übersichtsseite

Plauer SeeMecklenburg-VorpommernDeutschland

Plauer See

Am westlichen Zipfel der Mecklenburgischen Seenplatte liegt der Plauer See in einer farbenprächtigen, hügeligen Wald- und Wiesenlandschaft. Als drittgrößter See in Mecklenburg Vorpommern mit einer Fläche...

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen