„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
 Headmotiv

Baden-Württemberg

So ist „Dein Lieblingssee“ 2014 gelaufen

Foto: © shoot4u / Fotolia

Von Bundesland zu Bundesland: So ist „Dein Lieblingssee“ 2014 gelaufen

Hier findet Ihr das offizielle Endergebnis – sowie eine Chronologie des Votingverlaufs mit kommentierten Zwischenständen – für Baden-Württemberg:

„Dein Lieblingssee" 2014: Die beliebtesten Seen in Baden-Württemberg

Wollt Ihr wissen, welche Seen in den anderen Bundesländern gewonnen haben? - zurück zur Übersicht

Schluchsee gewinnt bei „Dein Lieblingssee“ 2014 in Baden-Württemberg

Schluchsee

Der gestaute Schluchsee bei St. Blasien in Baden-Württemberg ist der größte See im Schwarzwald. Hier liegt die höchste Talsperre Deutschlands. Durch die hohe Lage von 930 Metern über dem Meeresspiegel ist das Wasser auch im Sommer angenehm kühl. Fast das gesamte Ufergebiet ist gut zugänglich.

zur Schluchsee-Seite auf Seen.de

2. Platz: Bodensee

Der Bodensee ist flächenmäßig der drittgrößte und vom Wasservolumen her der zweitgrößte See in Mitteleuropa. Angrenzende Staaten sind die Schweiz, Österreich sowie Deutschland. Wegen seiner Größe nennen die Schwaben ihn heute auch Schwäbisches Meer. Der Name ist bei den Nachbarn nicht beliebt.

Zum Bodensee

3. Platz: Titisee

Der Titisee liegt in der Nähe von Titisee-Neustadt in Baden-Württemberg. See-Freunde aus den umliegenden Orten Lenzkirch, Hinterzarten und Breitnau finden im Titisee an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt ist Titisee-Neustadt.

Zum Titisee

Schluchsee weiterhin knapp vor Bodensee und Titisee (Stand: Anfang September)

Jetzt noch einmal schön lang durchziehen, heißt es für die Schluchsee-Fans. Der größte Schwarzwaldsee liegt weiter vor dem Bodensee und dem Schwarzwald-Nachbarn Titisee. Doch noch ist nichts entschieden in diesem spannenden Dreikampf. Erst am 21. September steht fest, ob wir 2014 wieder den Bodensee oder einen der beiden Herausforderer als „Lieblingssee" Baden-Württemberg küren können.

P.SeenameBundesland
1SchluchseeBaden-Württemberg
2BodenseeBaden-Württemberg
3TitiseeBaden-Württemberg

Schluchsee und andere Schwarzwaldseen im Wettstreit mit dem Bodensee (Stand: Ende Juli)

Das Trio der beliebtesten Seen im Bundesland Baden-Württemberg setzt sich auch in diesem Jahr wieder aus dem Bodensee und den beiden Schwarzwaldseen Schluchsee und Titisee zusammen. Neu und spannend ist, dass der Schluchsee nach dem aktuellen Votingstand die Nase vorn hat und sich auch bundesweit in der Top 10 platzieren kann.

Im Verfolgerfeld findet sich wieder der Breitenauer See am Rande des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, der mit einem mehrfach ausgezeichneten Campingplatz und gutem Bade- und Wassersportangebot punkten kann. Neu unter den beliebtesten Seen ist – als dritter Schwarzwaldvertreter – der Feldsee, auch das dunkle Auge des Feldbergs genannt. In ihm darf man nicht baden, der See steht unter strengem Naturschutz, da in ihm seltene Unterwasserfarne wachsen. Ein schöner Wanderweg führt um den eiszeitlichen Kar-See.

Seen in Deutschland

Seen nach Bundesländern

Seen in Deutschland

Seehotels

Seehotels in Deutschland

Hotel am See

Die besten Hotels für Deinen nächsten See-Urlaub

See-Finder

Finde die schönsten Seen in Deine Nähe!

See-Finder

See-Finder

Ratgeber

Strandbad-Verzeichnis

Deutsche Strandbäder

Sommer, Sonne, Strandbad: Die besten Strandbäder an deutschen Seen

Ratgeber

Hunde am See

Hundefreundliche Seen in Deutschland

Tipps für den See-Ausflug mit Hund und hundefreundliche Seen

Ratgeber

FKK am See

Deutsche FKK-Seen und -Strände

Eine Übersicht deutscher Seen, an denen FKK erlaubt ist

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen