Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Forggensee Headmotiv

Forggensee

Märchenhaftes Seepanorama im Königswinkel

Foto: Simon Koopmann (CC 2.0)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Urlaub am Forggensee

Klares Wasser, schöne Landschaft und Zeit für Entspannung: Mit Deinem See-Urlaub am Forggensee verabschiedest Du Dich für ein paar Tage aus dem Alltag und genießt Freiheit am Wasser. Der hohe Freizeitwert des Sees macht ihn zu einem beliebten Ziel – längst nicht nur bei Urlaubern aus Bayern.

Aktuelle Angebote


Durch seine Lage in einem Nationalpark ist der See besonders bei Naturfreunden sehr beliebt. Aber auch zahlreiche Freizeitangebote ziehen Urlauber an die Ufer des Sees. Ob für ein langes Wochenende oder für gleich für eine ganze Woche oder mehr, in den Orten Rieden am Forggensee (1,8 km vom See), Roßhaupten (4,8 km vom See) und Schwangau (6,0 km vom See) warten zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen und private Unterkünfte auf Dich. Außerdem gibt es am Forggensee tolle Urlaubsangebote.

Deine Traumunterkünfte in der Region Forggensee

Forggensee und Umgebung

Weitere Urlaubsangebote in der Region Forggensee

Dein Lieblingssee - Jetzt abstimmen

Schreibe einen Kommentar zum Forggensee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Forggensee

18.06.2018 um 10:01Alexa Loevenich

Normalerweise ist der Forggensee zu Anfang Juni wieder mit Wasser gefüllt. Wie ja sicher inzwischen jeder weiß, soll der Staudamm saniert werden. Wie lange dies dauern wird, kann aktuell niemand genau einschätzen. Trotzdem... weiterlesen » ist es auch einmal interessant, die Fläche ohne Wasser zu sehen. Der Lech schlängelt sich weiterhin dadurch und man kann auch Wanderungen über den "Seegrund" vornehmen.

07.01.2018 um 14:35klaus so

...der Nutzen, den mir bezüglich des Ablassens im Winter bekannt war, ist der, dass der Lech so im Bezug auf das Frühjahrhochwasser kontrolliert werden kann. Bei Schneeschmelze tritt der also nicht automatisch über die... weiterlesen » Ufer. Als Augsburger und damit Anlieger des Lechs bin ich dafür dankbar.

28.07.2016 um 17:02Helga Felger

Der Forggensee ist ein Stausee. Er wird jedes Jahr im Herbst abgelassen und im Frühjahr staut man ihn wieder auf. Das ganze dient der Stromgewinnung. In Füssen am Hafen sind große Tafeln mit Erläuferungen,... weiterlesen » dort kann man sich sehr gut informieren.

30.04.2016 um 16:09W. Spicker

Ich war gerade am Forggensee und habe erstaunt gesehen, dass das Wasser zu einem überwiegenden Teil abgelassen ist. Ich finde nirgendwo einen Hinweis darauf. Selbst die Seeschifffahrt zeigt noch ihre normalen Fahrpläne. Was ist... weiterlesen » da los?

17.09.2014 um 02:01Ursula Görres

Wir lieben den Forggensee, weil Schwangau auch unser Lieblings - Urlaubsziel ist. Das Ostallgäu ist eine wunderbare Gegend für Wanderer, Bergsteiger und Radfahrer. Die vielen Seen, es gibt sogar noch drei mehr, als unten... weiterlesen » genannt, den Alatsee, den Alpsee und den Weißensee bei Füssen und die wunderbaren Ludwig - Schlösser. Es wird auch nach vielen Jahren nie langweilig.