Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Wambachsee Headmotiv

Wambachsee

Foto: Wolfgang Wirtz

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Wambachsee

47279 Duisburg (Nordrhein-Westfalen) de

Der Baggersee Wambachsee liegt im Süden der Stadt Duisburg und gehört zum Naherholungsgebiet Sechs-Seen-Platte. Die Sechs-Seen-Platte besteht aus den Seen Wambachsee, Masurensee, Böllertsee, Wolfssee, Wildförstersee und Haubachsee. Diese z.T. miteinander verbundenen Seen haben eine Gesamtwasserfläche von ca. 158 ha.

Das naturnah angelegte Baggerseengebiet ist von ausgedehnten Wäldern mit zahlreichen Wanderwegen umgeben. Alle Seen lassen sich auf ufernahen und gut ausgebauten Wegen umrunden. An dem im südlichen Bereich der Seen-Platte gelegenen See finden sich Schutz- und Entwicklungsmaßnahmen für Biotope.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Wambachsee

Aktivitäten am Wambachsee

Baden
Angeln

An den zum nördlichen Bereich gehörenden Seen gibt es in erster Linie Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung. Spielplätze, Liegewiesen, Rudern, Reiten, Freibad, Segeln, Kanusport, Surfen, Tauchen, Angelsport, Bootsverleih, Grillplatz und ein Modellboothafen bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zum Wambachsee

Kommentar wird gesendet...

Seen in der Umgebung