schließen
Stausee Katzenbach Headmotiv

Stausee Katzenbach

Foto: Sam Gamdschie / Wikipedia

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Stausee Katzenbach

74374 Zaberfeld (Baden-Württemberg) de

Der Katzenbachstausee ist ein Baggersee nahe Zaberfeld bei Stuttgart. Der von Schilf und Wald umgebene Badesee mit Strand und großzügigen Liegewiesen – FKK wird geduldet – liegt in einer schönen Landschaft und eignet sich gut zur Erholung. Parkplätze sind in beschränktem Umfang vorhanden. Hunde sind jedoch nicht erlaubt.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Stausee Katzenbach

Aktivitäten am Stausee Katzenbach

Baden
FKK

Am Katzenbachstausee kann man im Sommer auf den großen Liegewiesen entspannen und im See baden. Für Wanderer und Spaziergänger gibt es einen schönen Rundwanderweg, der durch Wald und Schilf führt. Auf dem Weg kommt man an einer Grillhütte mit Sonnenterrasse vorbei. (lh/sk)

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Stausee Katzenbach

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Stausee Katzenbach

Thomas

14.10.2017

Leider ganz fürchterliche Leute. Zumeist unterschwellig aggressive Rentner, die die "Regeln" dort aufstellen, genauso wie ihre Sonnenschirme und Sonnenliegen. Kann man nicht wirklich empfehlen.

Katharina Winter

13.07.2015

Hallo, kann mir jemand sagen ob Hunde an diesem See erlaubt sind?

Bernd

16.07.2013

Muss es auch bestätigen toller See FKK ist der Hammer ...richtig ruhig kann man die ruhe Genieessen ....Wasser perfekt ...

score

22.08.2011

ich finde solche unqualifizierten argumente gegen schwule echt unterste schublade !!!!! ich bin der meinung : LEBEN UND LEBEN LASSEN !!!!

Normaler Mensch

15.08.2011

Die ""Homosexuellen, die stören könnten"" Unglaublich, dass es so eine Einstellung noch gibt! Ob es jetzt homosexuelle oder heterosexuelle Leute sind, die nackt baden, ist nicht relevant!

°i°°°e

05.09.2010

der see ist wircklich klasse und von den homosexuellen hab ich noch nie welche gesehn selbst hunde sind in den meisten monaten erlaubt aber der kiosk ist viel zu überteuert und der seebode ist... weiterlesen » sehr eckelig weil er aus matsch und algen besteht

michael

07.02.2010

super see sehr ruhige tolle naherholung ich bin als schwuler mann zum glück nicht von den heteros belästigt bzw beleidigt worden was leider immer wieder an anderen seen vorkommt.

Paul

09.09.2009

Besonders zu erwähnen ist die Ruhe, daß keinerlei Verkehrslärm zu hören ist. Der Einstieg über Steintreppen ist problemlos, an der südlich gelegenen FKK-Liegewiese ist sogar ein Geländer vorhanden. Homosexuelle wurden keine gesehen, solange diese... weiterlesen » im Wald bleiben, stören sie ja nicht.

Jutta

17.08.2009

Der See liegt wirklich wunderschön, die Homosexuellen haben uns nicht gestört!!! Nachteil an diesem See ist der Einstieg ins Wasser!! Man sollte in jedem fall Badeschuhe anziehen, da der Abgang ins Wasser nur über rutschige... weiterlesen » Steine erfolgt.

Badegast

18.08.2008

Man sollte auch erwähnen, dass *der angrenzenden Wald ein Treffpunkt der Homosexuellen Szene ist.* Das ist allerdings das Einzigste, was hier als unangenehm zu werten ist. *editiert von der Redaktion*

Achim

01.06.2008

Schöner See mit Kiosk bei dem sich auch Umkleide und WC befinden.Links und rechts des Badestrandes befindet sich der FKK-Bereich.Parkmöglichkeiten sind kostenlos beschränkt vorhanden.

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen