Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Heiligenbergsee Headmotiv

Heiligenbergsee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Heiligenbergsee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Heiligenbergsee

74374 Zaberfeld (Baden-Württemberg) de

Der Heiligenbergsee liegt in der Nähe von Zaberfeld in Baden-Württemberg. See-Freunde aus den umliegenden Orten Pfaffenhofen (etwa 5,4 km vom See entfernt), Sternenfels (6,3 km bis zum Ufer) und Güglingen (etwa 6,9 km weit weg) finden im Heiligenbergsee an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt, von der aus man den See besuchen kann, ist Sersheim. Ganz in der Nähe liegen darüber hinaus noch die Seen Stausee Katzenbach (ca. 3,0 km), Stausee Emetsklinge (ca. 3,6 km) und Ehmetsklinge (ca. 4,2 km).

Der See liegt im Landkreis Ludwigsburg.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Heiligenbergsee

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Heiligenbergsee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Heiligenbergsee

23.08.2017 um 13:48helga

Nach einer etwa einstündigen Fahrt zum schönen Heiligenbergsee freuten wir uns auf Entspannung und Ruhe. Das ständige Geschrei der Hundebesitzerinnen (Platz, hierher, nein, NEIN, komm jetzt, aber sofort...) war so dermaßen was von nervend... weiterlesen » und wenn sie sich dann mal unterhalten haben, dann so dermaßen was von laut, dass wir uns nicht mehr unterhalten konnten, geschweige denn was lesen... Es waren zeitweise 7 Hunde auf der Wiese. Hab echt nix gegen Hunde, aber das ist schon sehr rücksichtslos! Ein Hund war mit "seiner Familie" da, die unterschieden sich auch echt positiv von den anderen, indem sie einfach kein so unglaubliches Theater machten.