Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Sorpesee Headmotiv

Sorpesee

Foto: G. Böhm

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Sorpesee

59846 Sundern (Nordrhein-Westfalen) de

Der Sorpesee, der nicht nur auf Landkarten auch Sorpetalsperre genannt wird, ist ein Stausee im Hochsauerlandkreis, Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Wie der Biggesee, der Möhnesee und die Versetalsperre zählt der Sorpesee zu den großen Stauseen des Ruhrverbands im Sauerland. Er dient der Wasserversorgung und Stromerzeugung sowie als Freizeit- und Erholungsgebiet.

Der Sorpesee bietet Freizeitmöglichkeiten wie Rudern, Segeln, Surfen, Beachvolleyball und andere mehr, die auch von vielen Menschen aus dem Ruhrgebiet genutzt werden. Das Personenfahrgastschiff "MS Sorpesee" steht während der Touristensaison für Ausflugsfahrten zur Verfügung. Insgesamt befinden sich auf den anliegenden Campingplätzen 4 DLRG-Stationen; am Vorbecken (DLRG OG Amecke), Zeltplatz 3 (DLRG OG Arnsberg), Zeltplatz 2 (DLRG OG Sundern) und am Strandbad (DLRG OG Langscheid); sowie eine DRK-Station auf Zeltplatz 3.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Allersee aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Sorpesee

Aktivitäten am Sorpesee

Surfen/Kiten
Segeln
Rudern
Volleyball
Personen-
schifffahrt
Strand/
Standbad
Baden
Tauchen
Minigolf

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Sorpesee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Sorpesee

23.07.2016 um 08:55Philipp

Dürfen denn nun an bestimmten Stellen Hunde mit ins Wasser??

22.08.2015 um 09:29Käthe

Hallo, Dürfen Menschen und Hunde in dem See schwimmen?

07.08.2012 um 16:42Redaktion Seen.de

Ja, der See gehört zu Sundern. Der Ort Arnsberg haben wir jedoch mit aufgeführt, um Besuchern von Außerhalb eine bessere Orientierung zu bieten.

07.08.2012 um 15:17Bernd Zöllner

Hallo, der Sorpesee ist seit der Erneuerung der Promenade viel atraktiver geworden. Es gibt eine Menge an Sitzgelegenheiten,Spielgeräten Wasserspiele und Wasserläufe. Für die Motorradfahrer sind extra Parkbereiche reserviert und auch sonst gibt es genügent... weiterlesen » Parkflächen. Leider gibt es hier immernoch!!! zwei Anschriften für den See. Daher auch hier meine Frage werden die Stimmen für ""Lieblingssee"" von beiden Städten zusammengezählt!? Denn der See gehört nun mal zu Sundern, scho komisch das ihn Jemand zu Arnsberg zugeordnet hatt! Würde mich freuen wenn das endlich mal nach 4 Jahren berichtigt würde!

28.06.2009 um 18:55Anna K.

Dieser See ist einer der Gründe warum ich wieder ins Sauerland ziehen werde! Wunderschön und für alles ist gesorgt! Vom Campingplatz über einen Motorrattreff und Spielplatz! Immerwieder ein tolles Ziel für einen ausflug!

05.05.2008 um 12:49Peter Müller

Hallo zusammen, in der Seenliste taucht der Sorpesee zweimal auf. Einmal unter 59755Arnsberg und einmal unter 59846 Sundern. Das zweite ist natürlich richtig. der See liegt in 59846 Sundern-Langscheid. Ich komme slebst aus Dortmund und dies ist... weiterlesen » der beste und schönste See mit der besten Erste Hilfe versorgung (Durch DLRG) die ich bis jetzt ""unfreiwillig"" :-) wahrnehmen musste. Ich komme jede freie Minute dorthin und wünsche allen anderen Besuchern genau soviel Spaß wie ich Ihn immer habe. Gruß Peter

25.01.2008 um 10:57Redaktion Seen.de

Vielen Dank für deinen Hinweis. Wir haben die Daten aktualisiert.

24.01.2008 um 20:32Carsten Schultz

Der See liegt nicht bei Arnsberg, sondern gehört zu 59846 Sundern

Seen in der Umgebung