Deine Meinung zählt:
Was hältst Du von einem 150 Euro-Amazon-Gutschein?*

*oh, und: Wie können wir Seen.de verbessern? Mach jetzt mit bei unserer großen Umfrage und gewinne mit etwas Glück einen von zwei 150,- Euro Amazon-Gutscheinen!

X
Beach-Sport: Beach-Volleyball Headmotiv

Beach-Volleyball

Die schönsten Sportarten für den Strand am See

Foto: brianscantlebury.com (CC BY-SA 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Beach-Volleyball

Equipment/Feld/Leute

Das Feld ist 16m lang und 8m breit. Das Netz ist für die Männer 2,43m hoch und für die Damen 2,24m. Es sind 2 Spieler pro Team auf dem Feld.

Spielfeld Beachvolleyball

Fun- und Trendsport - Beach-Sport

Ablauf

Den Spielern ist es nicht erlaubt, den Ball zweimal zu berühren, es sei denn, der Ball wird innerhalb derselben Aktion doppelt berührt. Gespielt wird über zwei Gewinnsätze. Die ersten beiden Sätze werden bis 21 Punkte ausgespielt, eine Zweipunkteführung ist nötig, um den Satz für sich zu entscheiden. Eine maximale Punktzahl gibt es nicht. Ziel des Spiels ist es, den Ball regelgerecht über das Netz in die gegnerische Spielzone auf den Boden zu spielen. Innerhalb ist der Ball dann, wenn er die Linie berührt oder in der Zone landet, die durch die Linien markiert ist.

Regeln

  • "Rüber-"Pritschen ist nur erlaubt, wenn es in sauberer Technik erfolgt:
    • senkrecht zur Schulterachse nach vorne oder nach hinten, nicht aber seitwärts, wenn es eine unabsichtliche Aktion ist (Ball wird vom Winde verweht; Zuspielabsicht).
    • Ein "Lob" (Spielen des Balls mit offener Hand) ist nicht erlaubt, der Ball muss mit den Fingerknöcheln gespielt werden.
  • Mehr als drei Berührungen sind nicht gestattet.
  • Zwei Berührungen vom selben Spieler hintereinander sind nicht gestattet (Ausnahmen siehe oben).
  • Fangen, zu langes Berühren (Führen des Balls) ist nicht erlaubt.

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen