Barmener See Headmotiv

Barmener See

Foto: Norbert G.

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Aktivitäten am Barmener See

Der Barmener See lädt mit einem kleinen Sandstrand und einer Liegewiese zum Baden und Verweilen an warmen Tagen ein. Ein langer Steg bietet Anglern die Möglichkeit zum Fischen. Ein Spielplatz ist in Seenähe vorhanden.

Leider ist der spezielle Strandbereich, der für die vierbeinigen Badegäste angelegt wurde, seit 2016 geschlossen. Im Naturschutzgebiet ist das Mitführen von Hunden an der Leine erlaubt. Allerdings sind Hunde im Badebereich nicht gestattet.

Außerhalb der Badezone gehört der See zum Landschaftsschutzgebiet Drieschlandschaft und ist Naturschutzgebiet für Wildvögel.

Baden
Strand/
Standbad
Angeln

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Fernweh?
Verpass nie wieder die Chance auf Deinen Traumurlaub!

Jeden Monat stellen wir Dir Infos zu den schönsten Seen, Hotspots und Geheimtipps in unserem Newsletter zusammen.
Lass dich inspirieren und begeistern!

X

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen