Zwischenahner Meer Headmotiv

Zwischenahner Meer

Foto: Peter Schreiber

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Aktivitäten am Zwischenahner Meer

Am See gibt es vier Segelclubs, von denen mit ca. 300 Booten und unzähligen Windsurfern der See befahren wird. Bekannt ist das Zwischenahner Meer für seine eigenwillige Thermik, die als sehr böig beschrieben werden kann. Motorboote sind grundsätzlich verboten. Beliebt ist auch der Angelsport. Jedes Jahr werden für ca. 10.000 Euro Jungfische ausgesetzt, um den Anglern ihren Sport zu ermöglichen. Gegen Vorlage eines gültigen Jahresfischereischeins ist die für die Sportfischerei notwendige Angelkarte bei der Kurverwaltung zu erhalten.

Segeln
Surfen/Kiten
Tauchen
Baden

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen