„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Waldsee Raunheim Headmotiv

Waldsee Raunheim

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Waldsee Raunheim haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Waldsee Raunheim

65479 Raunheim (Hessen) de

Der Waldsee Raunheim liegt in der Nähe von Raunheim in Hessen. See-Freunde aus den umliegenden Orten Flörsheim (etwa 4,3 km vom See entfernt), Rüsselsheim (5,0 km bis zum Ufer) und Hattersheim (etwa 5,7 km weit weg) finden im Waldsee Raunheim an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt, von der aus man den See besuchen kann, ist Hofheim am Taunus. Ganz in der Nähe liegen darüber hinaus noch die Seen Waldschwimmbad Rüsselsheim (ca. 2,9 km), Mönchwaldsee (ca. 3,6 km) und Badesee Walldorf (ca. 8,4 km).

Der See liegt im Landkreis Groß-Gerau und hat eine Fläche von rund 40 Hektar. Bei der letzten Messung im Jahr 2014 durch offizielle Stellen der Europäischen Union hat der See die Note „ausgezeichnet“ erhalten.

Der bisher genutzte Badestrand an der östlichen Seite des Badesees wurde 2018 aufgegeben. An dieser Stelle wurde mit dem Kiesabbau begonnen.

Der Badebetrieb findet seit der Neueröffnung im Juni 2018 unter Leitung der Pinta Beach GmbH am Westufer statt. Hier verwöhnt eine besonders attraktive Freizeit- und Erholungslandschaft die Badegäste. Die üppige Strandlandschaft ließ sich durch riesige Mengen feinen Sand erreichen, die dort eingebracht und verdichtet wurden.

Alle weiteren Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und mehr findet Ihr in unserem Strandbadvereichnis unter : Pinta Beach

Mehr Infos in unserem Factbook vom Waldsee Raunheim

Aktivitäten am Waldsee Raunheim

Strand/
Standbad
Baden
Surfen/Kiten
FKK
Wasserski/
Wakeboard

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Waldsee Raunheim

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Waldsee Raunheim

Redaktion Seen.de

09.07.2019

Ihr Lieben, leider nein. Bisher ist das baden mit Hunden an den Seen in Hessen (einzige Ausnahme: das „Baggerloch Bebra“ im Nordosten Hessens) verboten. Liebe Grüße Redaktion Seen.de

Nicola

06.07.2019

Kann man auch mit Hunden Baden gehen?

Angélique

26.06.2019

Gibt es am See noch die Erlaubnis mit hunden hinzugehen ?

Andrea

26.06.2019

Dieser Badesee ist leider überhaupt nicht zu empfehlen. Es ist nicht möglich, den See über den Strand zu betreten, sondern nur über die Stege. Kinder können also auch nicht am Wasser spielen. Die... weiterlesen » Badeinsel kostet extra Geld. Man darf sich nicht einmal an ihr festhalten. Alles ist stark reglementiert. Dazu dauernde Durchsagen, ähnlich wie im Flugzeug, dass man sich an die Regeln halten soll etc. Dies war auf jeden Fall mein letzter Besuch dort!

Rene

26.06.2019

Auf der Bertreiberseite der Stadt Raunheim bzw. der Pinta Beach GmbH ist alles schön klar aufgestellt. Hunde sind leider im öffentlich zugänglichen Bereich des Schwimmbades verboten.

uwe

28.07.2018

warum ist hier kein hinweis zu bekommen ob Hunde erlaubt sind

Javier

27.06.2018

Guten Tag, ich mochte nach Waldsee Raunheim mit meinen Hundinen gehen, eine Frage: Darf man die Hunden baden? Mit freundlichen Grüßen Javier

Micha

09.06.2015

NIE WIEDER!!! Der See ansich ist völlig okay, von Tierkot weit und breit keine Spur ABER: Der See befindet sich direkt unter der Einflugschneise des Flughafens. Ich habe noch nie so einen Lärm erlebt und... weiterlesen » kann davon nur abraten der keinen hörschaden erleben will.

Uwe

19.04.2015

Der See ist super und Kot auf der Wiese ist normal da dort auch Wildtiere, wie Gänse und Enten Zuhause sind. Es wird sich immer bemüht die Hinterlassenschaften der Tiere zu entfernen.Seit froh das... weiterlesen » es noch solche Seen gibt

Michael

25.08.2014

Der Raunheimer Waldsee ist ein toller, naturbelassener See. Da er naturbelassen ist, sind manchmal eben die Spuren von Tieren zu sehen. Wem das nichts ausmacht und Natur liebt, der ist hier genau richtig. Wie... weiterlesen » Maik schrieb, gibt es nun sogar eine Wakboardanlage. [...] [Editiert v. d. Redaktion]

Thomas

25.05.2014

einmal und nie wieder !!! Die ganze Liegewiese war voll mit Scheiße !!! !!! geht gar nicht !!! laut dem Personal an der Kasse ist dieses Problem bekannt und die Stadt ist dafür... weiterlesen » nicht zuständig sondern die DLRG. Wie arm ist das ? Die Stadt kassiert und die DLRG soll es ausbaden ? Fazit : Sucht euch ein anderes Ziel :)

Petra

04.08.2013

Der See ist mein absoluter Lieblingssee. Es ist eben Natur und kein Schwimmbad...das Wasser ist in keinster Weise schmutzig...trübe ja...ist ja auch ein Baggersee. Wir fühlen uns immer sehr wohl und das Preis-Leistungsverhältnis ist vom... weiterlesen » Eintrittspreis bis zu den Kioskpreisen absolut ok.

Maik

24.07.2012

Tierkot kann ich bestätigen. Das sind wohl Wildtiere, die dort des Nachts ihr Geschäft verrichten. Ansonsten eine sehr schöne und saubere Anlage, die den Eintritt Wert ist. Neuerdings gibt es auch einen Wakeboardbereich und... weiterlesen » eine Badeinsel in der Mitte. Die Kioskpreise sind moderat - günstig.

Andrea

31.07.2010

Nur mal vorab. Das ist kein Schwimmbad. Geclortes Wasser und so. Das ist ein See. Natur halt. Also ich kann das alles nicht bestätigen. Keine Tiercot weit und breit. Jedenfalls nicht wenn ihr auf... weiterlesen » der öffentlichen Seite drin seit. Es sind keine Tiere erlaubt. Die Eingrenzung stört nicht. Darfst trotzdem da schwimmen. Das Wasser ist sauber. Vielleicht vorne am Sandstrand nicht so, wenn es voll ist und ein Haufen Kinder den Sand aufwühlen. Ist eben kein Schwimmbad. Aber gleich nach der ersten Abgrenzung herrlich sauer. Entgegen dem Waldsee hier in Raunheim, der anfängt zu riechen, wenn es sehr warm ist. Die Flugzeuge okay, aber das betrifft nicht ur den See :-) Die ganze Raunheimer leiden darunter. Aber irgendwie hört man das nach einer Stunde nicht mehr. Ich finde es dort Klasse und meine Nichte auch. Hat ein Urlaubsfeeling.

Hupsy

12.07.2010

Das Wasser ist nicht sonderlich sauber, aber man kann sich den Eintritt sparen indem man von der Straße aus anstatt rechts (zum Parkplatz), links zum Kieswerk läuft/fährt. Da ist der Zaun schon seit Jahren... weiterlesen » geöffnet. Und wenn die Leute ihren Müll wegräumen, dann bleibt das auch so. Hunde kann man an dieser Stelle auch mitnehmen. Sollte man aber nur tun, wenn der sich mit anderen Hunden versteht, denn diese laufen alle frei rum.

Steffi & Alex

05.06.2010

Wir waren sehr enttäuscht von dem See. Das Wasser war schmutzig und die Liege- wiese mit irgendwelchem Tiercod übersäht. Außerdem hat man hier kaum Ruhe, da alle 3-5min. in der Höhe von ca. 500m die Flugzeuge zum... weiterlesen » Frankfurter Flughafen einrauschen. Dafür lohnt es sich nicht 2,50€ Parkgebühr und 2 € Eintritt zu zahlen. Wir raten davon ab und geben dem See 0 Punkte ( Sterne)

Markus

17.05.2008

Der Waldsee liegt in einem Naherholungsgebiet. Das Wassr ist sehr sauber. Im Textilberreich große Liegewiese mit im Verhältniss betrachtetem kleinen Sandstrand, ebenfalls im Tetilberreich zum FKK-Berreich angrenzter Kiosk mit Sanitäranlage. Durch Sichtschutzhecke sehr großer und... weiterlesen » schöner FKK-Berreich. Vom Eingangsbrreich führt ein leider langer und holbriger Waldweg zu den Badeberreichen - Für Gehbehinderte ungünstig , für Rollstuhlfahrer nur schlecht nutzbar. Der See selbst ist wegen des aktiven Kiesabbaus durch schwimmende Abgenzungen eingegrenzt so daß nicht die gesamte Wasserfläche zum schwimmen freigegeben ist. Eintritt 2€, Ermäßtigte 1€ und Parkplatzgebühr 2,50€ . Mein Gesamteindruck als Note : 2-3.

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen