schließen
Mönchwaldsee Headmotiv

Mönchwaldsee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Mönchwaldsee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Mönchwaldsee

65795 Hattersheim (Hessen) de

Der Mönchwaldsee ist ein See in der Nähe von Hattersheim (Hessen).

Der See kann aus den umliegenden Orten Kelsterbach (etwa 3 km vom See entfernt), Raunheim (4 km Entfernung) und Kriftel (etwa 5 km weit weg) erreicht werden.

Der Mönchwaldsee liegt im Einzugsgebiet von Frankfurt am Main, das rund 7 Kilometer vom See entfernt ist.

Derzeit liegen uns keine Informationen zu touristischen Angeboten oder Zugangsmöglichkeiten zu diesem See vor. Gerne kannst Du uns weitere Informationen über den See-Melder zukommen lassen!

Weitere Seen rund um den Mönchwaldsee

Auch wenn der See allenfalls geringfügiges touristisches Potenzial bietet, lohnt sich natürlich ein Besuch der Region: Rund um den Mönchwaldsee liegen zahlreiche weitere Seen, die sich durch einen hohen Freizeitwert auszeichnen.

Besonders der Biggesee ist nur rund 124 Kilometer entfernt und dank zahlreicher Freizeitangebote und einer Vielzahl von möglichen Aktivitäten eine lohnende Alternative.

Weitere Seen in der Region sind beispielsweise Waldsee Raunheim (ca. 3 km entfernt), Waldschwimmbad Rüsselsheim (ca. 6 km) und Badesee Walldorf (ca. 7 km).

Der See liegt in folgendem Land: Deutschland.

Bekannt ist der See auch unter Moenchwaldsee.

Der See befindet sich in einem ausgewiesenen Naturschutzgebiet.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Mönchwaldsee

Was ist ein Naturschutzgebiet?

Durch seine Lage in einem Naturschutzgebiet genießt der Mönchwaldsee gesonderten Schutz. Um den natürlichen Fortbestand zu gewährleisten, gelten bestimmte vorgeschriebene Verhaltensregeln. Baden ist nur eingeschränkt (an ausgeschilderten Stellen) erlaubt oder am gesamten Gewässer untersagt. Auch das Verlassen der gekennzeichneten Wege sowie das Betreten des Uferbereiches kann verboten sein. Damit eine einzigartige Landschaft mit vielfältigem Tierreich bewundert werden kann, ist es empfehlenswert sich über regional geltende Verhaltensregeln im Naturschutzgebiet zu informieren.

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Mönchwaldsee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Mönchwaldsee

26.02.2019 um 16:47Jökus

Bete um Regen !!! Denn wenn es nicht viel mehr regnet, wird es hier bald diesen See und auch uns nicht mehr geben... Liebe Grüße Euer Jökus

09.08.2018 um 08:57keil

mir fällt immer wieder auf, daß einige Besucher den See als Grillplatz mißbrauchen und keil Außenstehender sich getraut dagegen was zu sagen. Das ist sehr schade zumal die Temperaturen es garnicht zulassen

05.07.2015 um 06:52julia

Wir waren im Juli 2015 da. Trotz Badeeverbotes sind viele Leute da. die Strandabschnitte sind sehr klein, oft stel mit Bäumen bewachsen. Das Wasser ist sehr schön. Parkplatz nur für wenige Autos vorhanden. Hunde... weiterlesen » sind erlaubt.Dennoch Vorsicht! der See ist mit Zerkarien befallen. Wir haben alle 3 einen juckenden Auschlag mit Pusteln bekommen!

07.03.2014 um 10:49maggie

Ich war auch schon mal da, 2011 konnten wir noch Wasserkrebse entdecken, leider waren so viele komische Leute da, die ihre Bierflaschen und Kippen in den See warfen, dass es nun keine Wasserkrebse mehr... weiterlesen » gibt. Es gibt keine Sanitäranlagen, das landet auch alles im See, furchtbar ... und dass, obwohl es sich um ein Landschaftsschutzgebiet handelt. Inzwischen ist der See und die unmittelbare Umgebung deutlich vermüllt, Schwimmaufsicht gibt es ebenfalls nicht. Zum Glück wurden die Kontrollen der Stadt Kelsterbach verstärkt. mal sehen, ob das Fleckchen wieder schön wird.

27.06.2008 um 14:26Yannic

An dem See ist Baden offiziell verboten! Jedoch sobald die Sonne raus kommt ist der kleine Parkplatz voll belegt, Familien und Jugendliche rücken an und genießen einen kostenlosen Badetag an einem See mit einer... weiterlesen » wirklich guten Wasserqualität... Liegeplätze zu finden ist jedoch schwierig... Sonst sehr zu empfehlen