Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Senftenberger See Headmotiv

Senftenberger See

Foto: R. Ullrich

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Aktivitäten am Senftenberger See

Der See ist vor allem bei Wassersportlern zum Surfen, Segeln, Tauchen, Angeln und natürlich zum Baden und Sonnen an einem der Sandstrände sehr beliebt. Mit dem Fahrgastschiff „MS Santa Barbara“ kann man die reizvolle Umgebung ganz gemütlich von der Seeseite aus betrachten.

Als Teil des Lausitzer Seenlandes erfreut sich der Senftenberger See auch bei Kanu- und Kajakfahrern großer Beliebtheit. Durch den Koschener Kanal ist der See mit dem Geierswalder See verbunden, so dass ausgedehnte Kanutouren möglich sind, bei denen man die Gegend erkunden kann. Und dank eines speziellen Lifts im barrierefreien Hafencamp Senftenberger See können auch Rollstuhlfahrer hier Kanutouren unternehmen. Kanus lassen sich problemlos vor Ort ausleihen und sowohl am Senftenberger See als auch am Geierswalder See werden geführte Kanu-Touren angeboten.

Es bieten sich außerdem zahlreiche Freizeitmöglichkeiten von der Landseite. Auf dem Rad- und Wanderrundweg um den See können Naturfreunde eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt beobachten. Vom Aussichtsturm am Südufer hat man einen tollen Ausblick über den gesamten See und in den Inselkomplex, der 1981 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Durch seinen Anschluss an das überregionale Radwegezielnetz ist der Senftenberger See ein guter Ausgangspunkt für verschiedene Touren zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Die Wasserrutsche in Buchwalde oder das römisch-griechische Amphitheater mit seinen Veranstaltungen sind weitere Attraktionen am See.

Das Mitführen von Hunden ist erlaubt. Am Senftenberger See befinden sich insgesamt vier ausgeschilderte Hundebadestrände:

  • Senftenberg (Nähe Gaumensegel)
  • Niemtsch (Segelhafen)
  • Peickwitz (Nähe FKK)
  • Südsee (zwischen Aussichtsturm und Tauchschule) (mw)

An der Südseite des Sees befinden sich zwei FKK-Strandabschnitte. Der längere Bereich ist überwiegend mit Bäumen bewachsen und hält neugierige Blicke fern. Besucher des Sees können hier im Sand entspannen , sich sonnen und direkt ins kühle Nass springen.

Ein zweiter Abschnitt liegt am „Südsee“ - der 500 Meter lange Strandabschnitt mit flachem Ufer wird von FKKlern gerne besucht. Hier können Gäste schwimmen gehen und Beachvolleyball spielen. Wenn zwischendurch der kleine Hunger ruft, steht ein Imbiss zur Verfügung. Mobile Toiletten befinden sich in der Nähe des Ufers. Eine kostenpflichtige Parkmöglichkeit liegt unmittelbar am Eingang des „Südsees“.

Tauchen
Angeln
Surfen/Kiten
Segeln
Baden
Strand/
Standbad
Personen-
schifffahrt
Wandern/
Nordic-Walking
Fahrradweg
FKK
Bootsverleih

Diese Themen könnten Dich auch interessieren