„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
 Headmotiv

Lustige Bräuche, spannende Aktivitäten

Von der Eiersuche am Strand bis zum Wildwasser-Trip als Oster-Überraschung

Kurzurlaub zu Ostern – wer sucht, der findet!

Ostern steht für Aufbruch und Neubeginn. Um etwas spannendes Neues zu erleben, muss man dabei gar nicht weit weg. Wir haben uns einmal hierzulande umgeschaut, was es an Osterbräuchen und Veranstaltungen an der See und an Seen für einen schönen Ausflug oder Kurzurlaub zu Ostern gibt. Ostereiersuche oder Crosslauf am Nordseestrand, „Anbaden“ an der Ostsee, die schönsten deutschen Seen und Nationalparks für eine beeindruckende Osterwanderung, kulinarische Osterspezialitäten unserer Nachbarn an den Seen in Kärnten oder ein Outdoor-Abenteuer im Wildwasser als tolle Oster-Überraschung für die Partnerin oder den Partner – wer aufbricht und schaut, kann viel Neues entdecken!

Osterurlaub an der Nordsee

Schon mal Ostereier am Strand gesucht oder eines der traditionellen Osterfeuer besucht, die in vielen Orten auf dem Festland und auf den Inseln der Nordsee am Osterwochenende brennen? Habt Ihr Lust, auf der Pellwormer Osterwiese einige der 10.000 Eier, die dort versteckt sind, zu suchen oder wollt Ihr lieber am Ostercrosslauf in St. Peter-Ording teilnehmen möchten – für jeden ist etwas dabei!

Eiersuche im Stroh auf der Osterwiese in Pellworm

© Kur- und Tourismusservice Pellworm

Infos zur Pellwormer Osterwiese

Ostereier, Osterhasen, Osterlämmer, Basteln, Ponyreiten, Spielen, Osterfeuer und vieles mehr... Absoluter Höhepunkt der Veranstaltungen rund um das Osterfest ist neben dem Ostermarkt in de Pellwormer Danzsool die Große Ostereiersuche auf der Pellwormer Osterwiese in der Multi-Sport-Arena am Kaydeich.

Quartier für den Nordseeurlaub zu Ostern auf Pellworm:

» Ferienwohnung
» Private Unterkunft

Deich von Pellworm

Infos zum Ostercrosslauf in St. Peter-Ording

Am Ostercrosslauf in St. Peter-Ording können Sportfans aller Altersklassen teilnehmen. Die Strecke variiert, so dass jeder auf seine Kosten kommt. Auch ein Familienlauf ist möglich.

Quartier für den Kurzurlaub zu Ostern in St.-Peter-Ording:

» Ferienwohnung
» Private Unterkunft

Osterschwimmen in Mecklenburg-Vorpommern

Ein beliebter Osterbrauch in Mecklenburg-Vorpommern ist das traditionelle Osterschwimmen. Dieser Brauch, dem Hartgesottene an der Ostsee und an etlichen Seen in Mecklenburg-Vorpommern nachgehen, ist auch als „Anbaden“ bekannt. Hunderte Menschen versammeln sich dazu am Ufer, um gemeinsam das erste Bad des Jahres zu genießen.

Das „Anbaden“ leitet den Frühling ein, zugleich steht das Osterschwimmen in engem Zusammenhang mit dem Osterwasser, das am Ostermorgen vor dem Aufgang der Sonne geschöpft wird. Ihm wird eine heilende und belebende Wirkung zugesagt. Wer sich darin badet, soll dem Volksglauben nach lange jung, schön und gesund bleiben.

Osterfeuer an der Ostsee

Um dem Winter den Garaus zu machen und nach alter Tradition böse Geister zu vertreiben und gemütlich beisammen zu sein, werden vielerorts in Mecklenburg-Vorpommern Osterfeuer entzündet. Besonders schöne Osterfeuer gibt es an der Ostsee in Prerow auf der Halbinsel Fischland-Darß Zingst, wo ein großes Feuer direkt am Strand entfacht wird, in der Künstlerkolonie Ahrenshoop und in Rerik an der Haffpromenade. Highlight auf Rügen ist die Osterfeuer-Meile am Binzer Strand. Dort werden zwischen den Strandzugängen 24 Osterfeuer entzündet. Mit einem Glas Glühwein in der Hand und dem Meeresrauschen im Ohr genießt Ihr die Stimmung und das Farbenspiel der Flammen.

Prächtiges Osterfeuer in Binz

© Tom Küpper

Quartier für den Ostseeurlaub zu Ostern:

» Ferienwohnung
» Private Unterkunft

Die schönsten Seen für Eure Osterwanderung

Ein weit verbreiteter Osterbrauch ist der Spaziergang der ganzen Familie am Ostersonntag oder am Ostermontag, um den Frühling willkommen zu heißen. Eine Alternative zum Osterspaziergang kann ein schöner Familienausflug sein! Hier stellen wir Euch ein paar tolle Seen als Ausflugs- oder Kurzurlaubsziel für eine Osterwanderung vor.

Wenn Ihr Eure Osterwanderung in einen Kurzurlaub einbinden wollt, findet Ihr hier entsprechende Angebote:
» Kurzurlaub am Edersee
» Kurzurlaub am Titisee
» Kurzurlaub am Altmühlsee
» Kurzurlaub am Tegernsee
» Kurzurlaub an der Müritz

Weitere Infos zu Seen, an denen Ihre wunderbare Wanderungen unternehmen könnt, findet Ihr in unserem Ratgeber Wandern am See.

Magische Ostern in Kärtnen – Bräuche, Riten und Kulinarik

Ein besonderes Oster-Erlebnis ist ein Kurzurlaub in Kärnten. Dort wird der Osterbrauch auf ganz besondere schöne und traditionelle Weise zelebriert. Die Kirche spielt dabei eine zentrale Rolle. Dort wird die Glut für das Osterfeuer geholt und die Osterjause, verpackt in Weihkörben mit kunstvoll bestickten Weihkorbdecken, am Ostersonntag gesegnet.

Osterdeckchen auf klassichen Weidenkörben

© Kärnten Werbung, Steinthaler

Mit den Osterfeuern geht es bereits früh am Karsamstag los: Die Menschen transportieren mit Baumschwämmen das gesegnete Feuer nach Hause – eine alte Tradition, vom Dompfarrer in Klagenfurt zum Leben erweckt. Am Abend gibt es dann das größte Osterfeuer auf der Schleppe Alm. Den Ostersonntag verbringt man oft zum Ausklang am Wörthersee, traditionell der Beginn der Schifffahrtssaison. Und wo gefeiert wird, wird auch gern gesungen, gerade in Kärnten. Zum Abschluss wird am Ostermontag in Egg am Faaker See das alljährliche Ostersingen zelebriert.

Die Osterjause sorgt für das kulinarische Highlight Eures Urlaubs in Kärnten. Traditionell gehören dazu der Reindling aus süßem Germteig gebacken, Osterschinken, Zunge, Selchwürsteln, der Kren (Meerrettich) – und mancherorts als zusätzliche süße Verführung mit Mohn-Honig-Rosinen-Gemisch gefüllte Butter. Auf ein Stück Osterreindling gestrichen und mit Schinken und Kren belegt, entfaltet sich der typisch-traditionelle Geschmack von Ostern in Kärnten.

Traditionelle Osterjause in Kärnten

© Kärnten Werbung, Michael Seyer

Wenn Ihr jetzt auf den Geschmack gekommen seid, haben wir hier auch noch ein paar tolle Unterkunftstipps für Euren Urlaub in Kärtnen:
» Top Hotels am Wörthersee

Als Osterüberraschung: Kajak, Rafting und andere Outdoor-Abenteuer

Gut, was die Kinder angeht, führt an Ostern wohl kein Weg vorbei an Osterhase und Ostereiern. Wer aber auch mal seinem Partner oder seiner Partnerin eine Freude und eine nette Überraschung bereiten möchte, legt einen Gutschein für eine tolle gemeinsame Aktivität ins Osternest. Hier zwei Vorschläge von uns aus dem Action-Angebot von Jochen Schweizer:

Cooler Nebeneffekt: Da ist es dann vorbei mit Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit!