„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
 Headmotiv

Sommer im Norden

In unberührter Natur Lebensfreude tanken!

Foto: VisitFinland

Urlaub in Finnland: Aktiv und entspannt im Saimaa Seenland

Das Saimaa-Seengebiet im Südosten Finnlands ist ein wahres Urlaubsparadies. Im Sommer, wenn die Sonne 19 Stunden lang nicht untergeht, lässt sich hier ganz wunderbar Lebensfreude tanken – ein idealer Ort, um nicht nach der Uhr zu leben, die traumhafte, unberührte Landschaft zu genießen und spannenden Outdoor-Aktivitäten in der nordischen Natur nachzugehen.

Der Saimaa ist Finnlands größter See. Das Landschaftsbild präsentiert sich als weit verzweigtes Labyrinth offener, blau schimmernder Seenflächen mit fast 14.000 Inseln sowie weiten Wäldern, mystischen Sumpfgebieten und hügeligen Wiesen entlang der über 14.850 km langen Uferlinie – ein faszinierendes Mosaik aus Blau und Grün. In den weißen Mittsommernächten umfängt diese Landschaft eine ganz besondere Magie

Das Saimaa Seenland – ein Paradies für Natur- und Outdoorfans

Eintauchen in das Saimaa-Sommergefühl könnt Ihr beim Baden und Schwimmen in den weiten Naturgewässern, auf Wanderungen durch die Nationalparks der Saimaa-Region, auf wunderschönen Fahrradrouten mit dichten Wäldern und einer weiten Seenlandschaft, im Rahmen eigener oder geführter Kanutouren, von zwei Stunden Paddeln bis zur mehrtägigen Kanu-Safari im Kolovesi Nationalpark.

Der Trendsport SUP ist natürlich auch in Finnland angekommen – von SUP Yoga bis zu SUP Outdoor-Kursen reichen die Angebote. Bei der Chartertour mit dem ökologischen Elektroboot könnt Ihr mit etwas Glück die Saimaa-Ringelrobbe sehen. Für einen Angelurlaub ist Finnlands größter See mit seiner Vielfalt an Fischgründen ein paradiesisches Revier. Auch Reiturlaub im finnischen Seenland Saimaa wird immer beliebter. Zu den Highlights im Sommer gehört sicher das Pferdeschwimmen im Mondschein.


Wer Lust auf einen tollen Sommer in Finnland hat, aber keine Lust auf den ganzen Aufwand der Organisation von Anreise, Unterkunft und Aktivitäten, findet ein sehr schönes, vielseitiges 15-tägiges Paketangebot von Wikinger Reisen. Es umfasst Flug und Transfer, die Unterbringung in einer der schönsten Wellness- und Hotelanlagen Skandinaviens, mehrere geführte Wanderungen, Rad- und Kanutouren, Relaxen im hoteleigenen Spa – und als krönenden Abschluss einer aktiven und entspannten Reise einen Besuch in Helsinki.

Urlaub in Finnland im Seenland Saimaa

Du möchtest den Urlaub in Finnland doch lieber frei nach Deinen Vorstellungen gestalten, willst Dich nur treiben lassen und in den Tag hineinleben oder hast einfach das Bedürfniss nach Ruhe ohne eine Reisegruppe? Selbstverständlich kannst Du Dir deinen Finnland-Trip auch selbst zusammen stellen. Wir zeigen Dir wie!

Anreise nach Finnland

Für die Anreise ins Seenland Saimaa gibt es Flüge von mehreren deutschen Flughäfen nach Helsinki. Von da aus geht es entweder mit dem Flugzeug weiter nach Savonlinna oder Kuopio, mit dem Zug nach Savonlinna oder Varkaus oder mit dem Fernreisebus nach Rantasalmi, etwa 3km von Järvisydan. Den Transfer zur Unterkunft organisiert in den meisten Fällen das entsprechende Hotel.

Auf eigene Faust: Schöne Unterkünfte für den Saimaa Urlaub

Im Land der tausend Seen, der beliebtesten Urlaubsregion Finnlands, findet jeder die Unterkunft, die ihm gefällt. Blockhütte, Mökki, Design-Villa oder Hotel, das Angebot ist riesig. Liebt Ihr die Einsamkeit und Romantik des finnischen Hüttenurlaubs mit eigener Sauna, eigenem Steg und eigenem Strand? Träumt Ihr von einer hochwertiger Vollholz-Design-Villa am See? Zieht es Euch auf einen historischen Gutshof oder in eine ausgezeichnete finnische Wellness-Hotelanlage mit Spa-, Action- und Kulturangeboten? Wir haben für Euch Traumunterkünfte für jeden Geschmack aufgestöbert – bei der entspannten, finnischen Lebensart kommt Ihr überall an.

Private Unterkünfte an der Saimaa Seenplatte

Hotels an der Saimaa Seenplatte

Hotel & Spa Resort Järvisydän

58900 Rantasalmi

Preisklasse:

Seeblick:

vorhanden

Das Hotel im finnischen Landhausstil bietet Zimmer und Suiten mit Balkon und eigener Sauna, traditionelle Spezialitäten im Restaurant mit offenem Kamin, Wellness am See, Yoga-Kurse, geführte Wanderungen.

Verfügbarkeit prüfen