Niedringhaussee Headmotivhttps://www.seen.de/media/543be81e9a6dd248e8a91097/niedringhaussee.jpg_1200x630.jpg

Niedringhaussee

Foto: Tobias Bury (©)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Hotels am Niedringhaussee

Auf dieser Seite stellen wir die schönsten Hotels am Niedringhaussee vor. Ein See-Urlaub lädt zum Seele-Baumelnlassen und Entspannen ein. Damit dem nichts im Wege steht, versuchen wir Hotels in unmittelbarer Nähe zum See vorzustellen. Ob Wellness, Romantik oder Bio: Viele Hotels auf Seen.de haben besondere Angebote für See-Urlauber. Und spätestens beim ersten Ausflug an den See wird klar: See-Urlaub bedeutet Spaß und Erholung!

Booking.com

Genau Dein Hotel

Ein entspannter Familienurlaub, die dringend nötige Wellness-Auszeit, oder ein paar Tage mit der Fellnase am See, da muss die Unterkunft passen. Auch wenn bei Dir ein Pool oder der traumhafte Seeblick nicht fehlen darf - wir haben die passenden Angebote genau nach Deinen Wünschen gesammelt. Viel Spaß am See!

Schreibe einen Kommentar zum Niedringhaussee

Kommentar wird gesendet...

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Wir finden es super, dass Du Deine Erfahrungen mit anderen See-Fans teilst. Schau doch auch einmal in unseren Community-Bereich: Dort kannst Du uns Fotos zukommen lassen oder weitere See-Informationen teilen!

Dein Beitrag wird von unserer Redaktion geprüft und möglichst bald von uns veröffentlicht. Vielleicht findest Du hier ja spannende Themen, um die Wartezeit zu überbrücken:

Kommentare zum Niedringhaussee

Sabine

07.01.2013

Der Sundermannsee, sehr idyllisch gelegen, viele Wasservögel, die zum beobachten einladen, man kann um den ganzen See wandern und immer wieder Neues entdecken. der Fotoapperat sollte auf gar keinen Fall fehlen! Einfach mal die... weiterlesen » Seele baumeln lassen. Leider gibt es aber immer wieder negative Dinge: Menschen, die im Sommer Badespaß haben wollen und Getränke und Nahrungsmittel mitbringen, lassen ihre Hinterlassenschaften am Strand, im See (kaputte Flaschen), Zigarettenkippen, Dosen, Papier, überall liegen. Muss das sein? Vor Jahren war dort Baden verboten, ist es offiziell noch, wenn der See ganz geschlossen wird, braucht man nur auf die Müllberge schauen.

 

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen