Max-Eyth-See Headmotiv

Max-Eyth-See

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Max-Eyth-See haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Max-Eyth-See

70378 Stuttgart (Baden-Württemberg) de

Der künstlich angelegte Max-Eyth-See liegt direkt am Neckar zwischen den Stuttgarter Stadtteilen Mühlhausen und Hofen. Mitte der zwanziger Jahre war hier Sand und Kies abgebaut worden und der See entstand durch den Bau der Mühlhausener Brücke mit Stauwehr und die Neckarkanalisierung. Benannt wurde der See nach dem schwäbischen Ingenieur und Schriftsteller Max Eyth. 1935 zu einer Sport- und Badeanlage ausgebaut, wurde das Gebiet durch den zweiten Weltkrieg jedoch größtenteils zerstört. Nachdem das gesamte Gebiet 1961 unter Landschaftsschutz gestellt wurde, begann 1970 der Aufbau der heutigen Seeanlage. 1989 wurde der May-Eyth-See-Steg eingeweiht, der im Volksmund "Golden Gatele" genannt wird.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Max-Eyth-See

Aktivitäten am Max-Eyth-See

Das Naherholungszentrum rund um den Max-Eyth-See bietet vielfältige Möglichkeiten, dem Alltag zu entfliehen und wieder durchzuatmen. Auf den Uferwegen lassen sich wunderbare Spaziergänge unternehmen oder man radelt am See entlang. Auf großzügigen Rasenflächen rund um den... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Max-Eyth-See

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Max-Eyth-See

Pollewetzer

09.06.2014

In der Tat eine tolle Umgebung! - Der Rest klingt aber nicht so gut!? - ""....das Baden in allen Freiflächen in Stuttgart ist grundsätzlich verboten...!"" Wo sind wir hier? - Das ist völlig unverständnlich!... weiterlesen » - Früher ging das doch auch!? Oder ist es wieder einmal ein ""Verantwortungsproblem"" für Beamte und Bürgermeister?

Familie Burger

03.09.2009

Der Max-Eyth See ist sehr gepflegt , die Lage , der Baumbestand sehr schön , aber warum ist alles gepflastert und geteert . Das ist so unangenehm zum Laufen !

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen