schließen
Holmarksee Headmotiv

Holmarksee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Holmarksee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Aktivitäten am Holmarksee

Während der Sommer-Saison ist der Holmarksee als Freibadeanstalt geöffnet. Es gibt sanitäre Einrichtungen, einen Kiosk, Umkleidekabinen und eine Wachhütte der DLRG Holmarksee e.V.. Immer wenn die weiße Flagge der DLRG an der Wachhütte gehisst ist, sorgen sie für ein sicheres Badevergnügen.

Darüber hinaus hat der Holmarksee einen abgegrenzten Nichtschwimmerbereich, eine große Steganlage und eine Badeinsel mit einem 1 m und 3 m Sprungturm. Für die Kleinsten gibt es eine große Sandkiste und für die Ballsport-Fans ein Beachvolleyballfeld.

Baden
Angeln
Volleyball
Strand/
Standbad

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen