Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Hackensee Headmotiv

Hackensee

Foto: Peter Nern

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Hackensee

83623 Dietramszell (Bayern) de

Der Hackensee befindet sich bei Kleinhartpenning in Holzkirchen. Der See ist aufgrund der vielen Wasserpflanzen und dem moorigen Wasser zum Baden nicht geeignet. Mit seiner idyllischen Landschaft dient er jedoch Wanderern und Spaziergängern als ein ruhiges Naherholungsgebiet.

Für den Film „Wer früher stirbt ist länger tot“ wurde der Hackensee als Drehort für einzelne Szenen genutzt.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Hackensee

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zum Hackensee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Hackensee

12.07.2015 um 14:01Kurt Eisnbacher

Hallo Elmar Ja das kann ich leider bestätigen. Die Siemensleute und der Besitzer, haben extra Personen bereit gestellt, die das kontrollieren und kaum zu sehen sind. Als ich mit dem Hund nach den Baden... weiterlesen » oben am Badesteg dann beim Parkplatz vorbei ging, begrüßte mich ein Herr mit dem Ordnungsamt und fragte: Warum halten sie sich nicht an das Hunde Badeverbot? Ich war ganz schockiert und antwortete: Der Hund war gar nicht im Wasser. ( Es war ja nirgends einer zu sehen.) Dann zückte der Herr eine Kamera und fragte: Nicht an Verbote halten und auch noch lügen. Das sind mir die liebsten. Dann hat mir das Ordnungsamt einige Worte gesagt und meine Personalien notiert. Und das Schlusswort war: Wenn wir sie nochmals antreffen müssen sie mit einen Platzverbot und einen Ordnungsgeld rechnen. Ich suche nun weiter und hoffe was anderes in der Umgebung zu finden

06.04.2015 um 17:27Elmar Strasser

Da sich manche immer noch in den Glauben befinden, dass es im Hackensee erlaubt ist mit den Hunden zu baden, möchte ich einiges ergänzen. Der Hackensee ist in Privatbesitz und ist von den Siemensfischer... weiterlesen » gepachtet. Da es nun mal in Bayern so ist, wer was hat oder bezahlt, der hat das Wort. Der Siemensverein duldet aufgrund der äußerst seltenen Wasservögel keine Hunde im See. Wer erwischt wird, kann sich auf eine Anzeige gefasst machen. Da sich natürlich wieder viele einfach nicht daran gehalten haben, wird 2015 wieder mit extra dafür bereit gestellten Personen härter durchgegriffen und bei widerholten Antreffen mit Platzverbot reagiert.