Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Talsperre Pöhl Headmotiv

Talsperre Pöhl

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für die Talsperre Pöhl haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Die Talsperre Pöhl

08543 Pöhl (Sachsen) de

Die Talsperre Pöhl, eine der größten in Sachsen, liegt als Landschaftsschutzgebiet mitten in der „Vogtländischen Schweiz“ in der Gemeinde Pöhl. Sie wurde zwischen 1958 und 1964 angelegt, um den Hochwasserschutz zu gewähren, Brauchwasser und Energie zu gewinnen und nicht zuletzt natürlich zur Erholung und Freizeitgestaltung. Benannt ist die Talsperre nach dem Ort Pöhl, der jetzt auf dem Grund des entstandenen Sees liegt.

Das Gebiet rund um den See ist von der BAB A72, Ausfahrt Treuen, gut ausgeschildert zu erreichen. Parkplätze sind in jedem Teil der Gemeinde Pöhl in ausreichender Zahl zu finden. Eine direkte Anbildung durch Bus und Bahn ist ebenfalls vorhanden.

Beobachtet wird die Talsperre von der Wasserwacht Plauen, die mehrere Stationen rund um den See eingerichtet hat. Die Sicherheit wird durch Motorrettungsboote und Rettungsfahrzeuge im gesamten Gebiet gewährleistet.

Der Zweckverband Talsperre Pöhl kümmert sich um alle Belange rund um den See.

Mehr Infos in unserem Factbook von der Talsperre Pöhl

Aktivitäten an der Talsperre Pöhl

Baden
Segeln
Surfen/Kiten
FKK
Ballspiele
Tauchen
Angeln
Fahrradweg
Wandern/
Nordic-Walking
Personen-
schifffahrt
Strand/
Standbad
Bootsverleih
Volleyball
Fußball
Minigolf
Golf

Rund um die Talsperre Pöhl gibt es eine große Vielfalt an Möglichkeiten, die Freizeit je nach Wunsch von ruhig bis aktiv zu gestalten. Die Attraktion ist natürlich ein Tauchgang hinunter zu den Ruinen des gefluteten Dorfes, mitten im See. Bei starkem Niedrigwasser lassen sich sogar vom Ufer aus die Überreste erkennen. Aber auch sonst ist ... weiterlesen »

Unterkünfte an der Talsperre Pöhl

Unterkünfte sind rund um die Talsperre Pöhl in allen Gemeindeteilen und Preislagen zu finden, egal ob man bequem im Hotel, einer kleinen Pension oder in einer eigenen Ferienwohnung unterkommen möchte. Größere Gruppen sind in den Jugendherbergen und im Waldcamp gern gesehene Gäste. Campingfreunde erfreuen sich am Angebot des ausgezeichneten Campingplatzes, der direkt am See gelegen ist. (dz)

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zur Talsperre Pöhl

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zur Talsperre Pöhl

08.03.2008 um 12:54Holger Tritter

Die Talsperre Pöhl und Umgebung sind wirklich einen Ausflug wert. Uns gefällt am besten der Hundstrand unterhalb der Freilichtbühne (über die Strasse) den wir im Sommer sehr oft besuchen. Sehr zu empfehlen ist ... weiterlesen » auch das ""Strandcafe Eiszeit"" gegenüber der Freilichtbühne, neben Parkplatz. Superqualität und günstige Preise vom gesamten Angebot, Freundlichkeit wird hier noch gross geschrieben. Auch ein Blick vom Mosenturm lohnt sich, bei guten Wetterverhältnissen kann man ewig weit blicken.

02.01.2008 um 16:12pogi

Die Talsperre ist nur zu empfehlen. Neben Textilbereich ist auch eine Halbinsel nur für Freunde des textillosen Badens vorgesehen. Außer Parkgebühren von 2,50 Euro (2007) ist der Eintritt frei. Nachteilig sind nur die gering vorhandenen Chemietoiletten.... weiterlesen » Erwähnenswert ist noch der am Westufer gelegende Klettergarten.

07.05.2007 um 08:50Peter Olearczyk

Talsperre Pöhl, auch das ""Vogtländische Meer "" genannt, bietet während der Saison eine große Auswahl an Freizeitangeboten. Darunter das Strand- und Laternenfest, das Dank der Vereine in Jocketa in jedem Jahr mehr Gäste anlockt.

Seen in der Umgebung