schließen
Steinberger See Headmotiv

Steinberger See

Foto: A. Köppl (CC 3.0)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Steinberger See

92449 Steinberg (Bayern) de

Der Steinberger See ist ein See in der Nähe von Steinberg (Bayern).

Der See kann aus den umliegenden Orten Wackersdorf (etwa 4 km vom See entfernt), Teublitz (6 km Entfernung) und Schwandorf (etwa 6 km weit weg) erreicht werden.

Der Steinberger See liegt im Einzugsgebiet von Burglengenfeld, das rund 12 Kilometer vom See entfernt ist.

Derzeit liegen uns keine Informationen zu touristischen Angeboten oder Zugangsmöglichkeiten zu diesem See vor. Gerne kannst Du uns weitere Informationen über den See-Melder zukommen lassen!

Weitere Seen rund um den Steinberger See

Auch wenn der See allenfalls geringfügiges touristisches Potenzial bietet, lohnt sich natürlich ein Besuch der Region: Rund um den Steinberger See liegen zahlreiche weitere Seen, die sich durch einen hohen Freizeitwert auszeichnen.

Besonders der Unter-Mark-Weiher ist nur rund 1 Kilometer entfernt und dank zahlreicher Freizeitangebote und einer Vielzahl von möglichen Aktivitäten eine lohnende Alternative.

Weitere Seen in der Region sind beispielsweise Unter-Mark-Weiher (ca. 1 km entfernt), Ober-Mark-Weiher (ca. 1 km) und Mark-Weiher (ca. 2 km).

Der See liegt in folgendem Land: Deutschland.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Steinberger See

Aktivitäten am Steinberger See

Wasserski/
Wakeboard
Tauchen
Surfen/Kiten
Segeln
Bootsverleih
Wandern/
Nordic-Walking
Baden
FKK
Tischtennis
Fahrradweg

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Steinberger See

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Steinberger See

Kathi

06.08.2018

Wir fahren im Sommer regelmäßig zum steinberger see und ich muss sagen, dass der gänsekot heuer sehr extrem ist und die Leute dann die Hundebesitzer so wie wir es sind dann kritisieren und... weiterlesen » vom Platz jagen, weil sie denken das ist hundekot. Wir machen immer und überall unseren kot weg und fühlen uns nicht schuldig. Außerdem ist es dieses Jahr auch sehr extrem mit den standup boards. Diese Menschen denken, dass ihnen der see alleine gehört, sodass man als normaler Badegast sich sehr gestört fühlt und ich finde, dass diese Personen sehr eingebildet sind und andere Badegäste davon scheucht indem sie behaupten dass Hunde auf der Wiese und im Wasser verboten sind und im nächsten Moment heißt es dann wenn man mit den Leuten diskutiert dass nur leinenpflicht ist. Ich Frage mich dann, wieso dann die ganzen Camper jahrelang ihre Hunde dabei haben und sich auch auf der Wiese und im Wasser aufhalten? Die Hundehassermenschen sollen sich hald dann die Nähe zu den Leute die Hunde dabei haben meiden und nicht extra daneben setzen und rummotzen.

Stephanie Bothner

02.08.2018

Darf man dort auch grillen ?

Regine Kraut

19.07.2016

Hallo. Waren vergangenes Wochenende am Steinberger See auf dem Stellplatz. Soweit war wirklich alles toll nur der Gänsekot auf der Liegewiese war absolut nicht toll. Sind ein Stück um den See gelaufen und über... weiterlesen » diesen Abschnitt und man könnte sich leider nicht in die Nähe des Wassers legen da so viel Kot auf der Wiese war. Der See und auch sonst die Wege drum rum und die verschiedenen Stationen sind wirklich toll,.

Dieter

21.07.2015

Ich bin gestern mit meinen Hund eine Runde im den Steinberger See gegangen. Hunde sind am See erlaubt aber es herrscht Leinenpflicht. Ob Hunde ins Wasser dürfen, kann ich nicht sagen.

Eva

03.06.2015

Dürfen Hunde an den See oder sind Hunde nicht erlaubt ?....

F.S.G. Füll Station Gruber Steinberg

22.09.2011

Also mir ist jetzt bekannt das mehrere Fischarten im Steinberger Vorhanden sind. Ich weis das aus eigener erfahrung da ich täglich mehrere Tauchgänge im See mache und die Fische Fotografiere. ihr könnt auch auf... weiterlesen » meine Homepage sehen. Link hierzu : www.tauchfreunde-neptun.de Viel Spas mit dem Bildern

Markus-K

28.03.2009

Diese Behauptung Zitat: Außerdem ist bis heute weder pflanzliches Wachstum (Algen, Schilf, etc.) noch ein Bestand an Fisch oder ähnliche Wasserlebewesen auszumachen. Zitatende. Stimmt nicht mehr. Es gibt Hechte, Barsche usw. , auch gibt es... weiterlesen » inzwischen einen Algenbewuchs.

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen