Ratzeburger See Headmotiv

Ratzeburger See

Foto: Ratzeburger Wirtschaftsbetriebe

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Aktivitäten am Ratzeburger See

Während des Sommers ist der Ratzeburger See ein ideales Zentrum für alle Wassersportler. Vom Fährhaus Rothenhusen bis in den Süden zur Inselstadt Ratzeburg erstreckt sich ein 9 Kilometer langes Revier für Segler. Das Dorf Pogeez, welches sich am Westufer befindet, lädt zu einem erfrischenden Bad im klaren Wasser in einer von der DLRG errichteten, betreuten Badestätte ein, welche von einer traumhaften Landschaft umgeben ist. Ein kinderfreundlicher Badebereich, steinfreier Badegrund, ein 60 m langer Badesteg, eine Badeinsel, Sanitäranlagen und Umkleiden sind ebenso vorhanden wie ein kleiner Spielplatz mit Badebereich und ein Kiosk. Die gebührenfreien Parkplätze befinden sich an der Zufahrt zur Badestätte.

Schon seit 1953 wird die Badestätte von der DLRG-Ortsgruppe Pogeez-Holstendorf geführt. Das ist der Grund dafür, dass die Badestätte von den Eintrittsgeldern abhängig ist. Über Spenden freut sich die Badestätte, denn diese werden für ehrenamtliche Aufgaben benötigt.

Freien Eintritt haben Kinder bis 3 Jahre, alle Jugendlichen bis 16 Jahre bezahlen 1,– €. Für die Tageskarte bezahlen die Erwachsenen 2,– €. Einen Einheitspreis gibt es ab 17:00 Uhr, bei dem alle Besucher 1,– € bezahlen.

Segeln
Strand/
Standbad
Baden

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Fernweh?
Verpass nie wieder die Chance auf Deinen Traumurlaub!

Jeden Monat stellen wir Dir Infos zu den schönsten Seen, Hotspots und Geheimtipps in unserem Newsletter zusammen.
Lass dich inspirieren und begeistern!

X

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen