Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Nikolassee Headmotiv

Nikolassee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Nikolassee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Nikolassee – trotz Autobahnnähe ein Tier- und Landschaftsschutzgebiet

14532 Kleinmachnow (Brandenburg) de

Nur ein paar Hundert Meter östlich vom Großen Wannsee in Steglitz-Zehlendorf liegt der südlichste und damit der letzte in der Kette der Grunewaldseen: der Nikolassee, der wie die ganze Seenkette in der Eiszeit entstanden ist. Früher war er über eine schmale sumpfige Senke mit dem Schlachtensee verbunden. Diese Senke, die Rehwiese, besteht noch immer, doch Wasser führt sie kaum noch, seit zu Anfang des 20. Jh.s in der Umgebung die Villenkolonie Nikolassee gebaut wurde. Heute speist den See ein Pumpwerk mit Wasser aus dem Großen Wannsee.

Kaum zu glauben, dass sich hier trotz des Lärms der direkt am Nordostufer vorbeiführenden Autobahn A115 zahlreiche Wasservögel wohl fühlen, aber tatsächlich: Der Nikolassee ist als Tierschutzgebiet ausgewiesen.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Nikolassee

Aktivitäten am Nikolassee

Ein Badesee ist er nicht, der Nikolassee, seit einigen Jahren ist das Baden hier verboten, und wegen zeitweise auftretender Strudel wäre es auch nicht ungefährlich. Doch warum sollte man auch gerade im Nikolassee baden, wo doch der Wannsee gleich um die Ecke liegt? Den Nikolassee genießen die Berliner lieber als stilles Biotop und ... weiterlesen »

Unterkünfte am Nikolassee

Übernachtungsgäste finden in Steglitz-Zehlendorf Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in unterschiedlichen Preiskategorien.

Schreibe einen Kommentar zum Nikolassee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Nikolassee

18.02.2007 um 13:41Mario

Sehr schöner Seen was das Angeln betrifft.Es werden im Jahr nur 30 KArten herausgegeben und das ausschliesslich vom Fischereiamt.Die Seite zur Autobahn ist sehr verschnutzt durch Abfälle und anderes Geröll.Es gibt nur sehr... weiterlesen » wenige Stellen an dennen man gut Angeln kann ich glaube es sind so gut 15 an den man aber auch geübt werfen muss.Der Hechtbestand ist sehr gut und ich hoffe das ich im Sommer einen kapitalen fangen werde.Der Weisfisch ist gesund und munter.Ein Topsee wo man im Verglöeich zum Schlachtensee von den Spaziergängern verschont wird.