Maschener Moorsee Headmotiv

Maschener Moorsee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für diesen See haben wir noch kein Original-Foto. Hast Du ein schönes See-Foto? Dann schicke es uns hier!

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Der Maschener Moorsee

21220 Seevetal (Niedersachsen) de

Der See im Maschener Moor liegt gegenüber des Verladebahnhofs Maschen. Durch ein kleines Wäldchen wird der Blick auf die Bahngleise allerdings verstellt, so dass der Entspannung nichts im Wege steht.

Der Maschener Moorsee ist ein Baggersee, der mit eigener Badestelle an heißen Tagen gerne zur Abkühlung genutzt wird. Aber auch Angler halten sich gerne an dem fischreichen Gewässer auf.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Maschener Moorsee

Aktivitäten am Maschener Moorsee

Baden
Angeln

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Hotels am Maschener Moorsee

Schreibe einen Kommentar zum Maschener Moorsee

Kommentar wird gesendet...

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Wir finden es super, dass Du Deine Erfahrungen mit anderen See-Fans teilst. Schau doch auch einmal in unseren Community-Bereich: Dort kannst Du uns Fotos zukommen lassen oder weitere See-Informationen teilen!

Dein Beitrag wird von unserer Redaktion geprüft und möglichst bald von uns veröffentlicht. Vielleicht findest Du hier ja spannende Themen, um die Wartezeit zu überbrücken:

Kommentare zum Maschener Moorsee

Klaus-Dieter

16.06.2020

Ein toller See mit sehr angenehmen Wasser - perfekt zum Baden. Wer es belebt mag, kann den Sandstrand besuchen, an dem im Sommer auch immer recht viel los ist. Auf der gegenüberliegenden Seite ist... weiterlesen » es ruhiger und es gibt dort einige Bereiche, in denen man ungestört und/oder im Schatten liegen kann - hier wird auch FKK betrieben. Der Einstieg ins Wasser auf der Seite ist allerdings meist nur über Absätze möglich. Wer also schlecht zu Fuß/ gehandicapt ist, sollte den Strand bevorzugen. Negativ ist, daß sehr oft Hunde frei herumlaufen, Krater graben und eben auch mal baden. Ebenso negativ fällt auf, daß einige Spanner unterwegs sind und daß der See im Netz auch als Sextreff genannt wird. Entsprechende Klientel ist somit auch vorhanden.

Robert

22.07.2014

Meiner Meinung nach ist der Maschener See ein der schönsten Seen in der Hamburger Umgebung: er verfügt über einen sehr breiten Sandstrand und über zahlreiche kleine einsame Wiesen/Sitzflächen am Wasser, einen Wäldchen drumherum... weiterlesen » und keine Pommesbuden oder ähnliches.

 

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen