„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Markkleeberger See Headmotiv

Markkleeberger See

Foto: Andreas Schmidt LTM (©)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Markkleeberger See

04416 Markkleeberg (Sachsen) de

Der Markkleeberger See ist der nördliche Teil des ehemaligen Braunkohletagebau Esphenhein/Profen und gehört zum zukünftig mit Wasserstraßen verbundenen Leipziger Seenkomplex „Neuseenland“. Er grenzt nördlich an Markleeberg-Ost und südlich an den Damm der A 38, die Trennung zum in Flutung befindlichen Störmtaler See. Beide Seen werden zukünftig durch eine Schleuse verbunden sein.

Parkplätze: Markleeberg-Ost Nordufer Strandpromenade Auenhain Wildwasserstrecke

(Stefan Gmyrek)

Mehr Infos in unserem Factbook vom Markkleeberger See

Aktivitäten am Markkleeberger See

Baden
Segeln
Wandern/
Nordic-Walking
Personen-
schifffahrt
Angeln
Strand/
Standbad
Surfen/Kiten
Bootsverleih
Fahrradweg
Klettern
Volleyball

Ein für Inline-Skater und Rennradfahrer gut geeigneter und asphaltierter ca. 10 km langer Rundradweg, welcher am Nordostufer durch Höhenunterschiede auf zwei Ebenen verläuft, ermöglicht einen großartigen Ausblick auf die ehemalige Tagebaulandschaft und die noch verbliebenen Braunkohlebagger des Bergbau-Technikparks mit stets den im ... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Markkleeberger See

Kommentar wird gesendet...