Lago Maggiore Headmotiv

Lago Maggiore

Foto: Dennis Stock (©)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Aktivitäten am Lago Maggiore

Der Lago Maggiore besticht nicht nur durch seine atemberaubend schöne Landschaft und das klare Seewasser, sondern auch durch die zahlreichen Freizeitangebote in der Umgebung. An Land warten Kultur in Locarno und tolle Wander- und Fahrradwege rund um den See, auf dem Wasser actionreiche Wassersportaktivitäten oder entspannte Touren mit den Passagierschiffen.

Angebote am und im Wasser

Für alle, die einfach nur eine Abkühlung an heißen Sommertagen suchen, warten am Lago Maggiore vor allem die vielen Strandbäder, in denen sich nicht nur die italienische Sonne genießen, sondern natürlich auch das tolle Panorama eines der schönsten italienischen Seen genießen lässt. Das Beste: Einige Strandbäder, wie zum Beispiel das beliebte Strandbad bei Ascona sind vollkommen kostenlos.

Bei Tauchern ist die Gegend um San Nazzaro besonders beliebt: Hier kann man an Wracktouren teilnehmen, bei denen nicht nur die malerisch verrosteten Wracks von Schiffen ertaucht, sondern auch von die Reste von Hubschraubern und anderen Fahrzeugen entdeckt werden können.

Angebote rund um den See

Rund um den Lago Maggiore gibt es zahllose Freizeitaktivitäten, von Radtouren und Wanderungen bis hin zu einem Bungee-Jumping-Sprung aus 220 Metern Höhe! Letzterer hat als Film-Location für den James-Bond-Film „Golden Eye“ weltweite Bekanntheit erlangt. Wer wie der britische Geheimagent Nerven aus Drahtseilen besitzt, kann den höchsten Bungee-Sprung der Welt an einem Staudamm im Verzascatal ebenfalls machen.

Wer es lieber etwas ruhiger mag, dem bieten sich stattdessen Wanderungen auf den zahlreichen Wanderwegen um den schönen italienischen See an, bei denen die schöne Landschaft erkundet werden kann. Viele der Wege sind auch mit dem Fahrrad oder Mountainbike zu befahren.

Lago Maggiore mit Kindern

Gerade für Familienurlauber ist der Lago Maggiore ein lohnendes Ziel: Italien ist als besonders kinderfreundliches Land bekannt, davon profitieren natürlich auch die „Bambini“ deutscher Urlauber. Es gibt zahlreiche spezielle Angebote für Familien mit Kindern in Hotels und Restaurants rund um den Lago Maggiore. Aber auch am See selbst können sich Kinder wohlfühlen, so haben einige Strandbäder Kinderrutschen für die kleinen Besucher und gerade die Strandbäder in Locarno und Ascona punkten durch einen sehr flachen Einstieg in den Lago Maggiore.

Strand/
Standbad
Surfen/Kiten
Segeln
Wasserski/
Wakeboard
Tauchen
Wandern/
Nordic-Walking
Fahrradweg
Golf
Baden
Tauchbasis
Fahrradverleih
Angeln
Surfschule
Segelschule
Personen-
schifffahrt
Bootsverleih
Reiten
Klettern
Minigolf
Volleyball
Fußball

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Fernweh?
Verpass nie wieder die Chance auf Deinen Traumurlaub!

Jeden Monat stellen wir Dir Infos zu den schönsten Seen, Hotspots und Geheimtipps in unserem Newsletter zusammen.
Lass dich inspirieren und begeistern!

X

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen