„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Baggerseen Bielen Headmotiv

Baggerseen Bielen

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für die Baggerseen Bielen haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Die Baggerseen Bielen

99765 Windehausen (Thüringen) de

Die Baggerseen Bielen liegt in der Nähe von Windehausen in Thüringen. See-Freunde aus den umliegenden Orten Nordhausen (etwa 2,9 km vom See entfernt), Urbach (4,8 km bis zum Ufer) und Uthleben (etwa 5,1 km weit weg) finden in der Baggerseen Bielen an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt, von der aus man den See besuchen kann, ist Nordhausen. Ganz in der Nähe liegen darüber hinaus noch die Seen Möwensee (ca. 0,1 km), Sundhäuser See (ca. 0,5 km) und Talsperre Iberg (ca. 7,7 km).

Der See liegt im Landkreis Nordhausen. Die Breite des Sees bei Windehausen beträgt 800 Meter, er ist 200 Meter lang. Bei der letzten Messung im Jahr 2014 durch offizielle Stellen der Europäischen Union hat der See die Note „ausgezeichnet“ erhalten.

Mehr Infos in unserem Factbook von der Baggerseen Bielen

Aktivitäten an der Baggerseen Bielen

Baden

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zur Baggerseen Bielen

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zur Baggerseen Bielen

03.07.2010 um 20:42Axel S.

ist FKK Baden möglich und wie komme ich da hin ich komme aus richtung A38

26.06.2008 um 08:58Eileen K.

Hallo, ich habe da mal ne Frage.Wir möchten gerne wissen was das kostet und sind Zelte vorhanden??? Wir brauchen mehr Info´s. Bitte um schnelle Antwort LG Eileen

11.02.2007 um 07:49Raymond Schütt

Der See liegt ruhig am Ende der Rothenburger Straße in Nordhausen. Neben eine großen Wiese gibt es noch Sozialräume mit Toiletten, Dusche und Küche. Übernachtungen Sind im Zelt oder Wohnwagen möglich. Der Zugang zu See... weiterlesen » ist über ein Schwimmsteg gewährleistet. Das Gewässer ist ca.12 Meter tief. Es befinden sich auch 2 Ausbildungsplattformen darin. Die Sichtweiten schwanken je nach Jahreszeit zwischen 3 und 15 Meter. Es gibt u.a. Hechte, Aale, Karpfen, Basche und Krebse zusehen. Desweiteren sind noch 3 Kutschen, ein Boot, eine Madonna und andere künstlich versenkt Figuren zu bewundern. Die Vereinsmitglieder sind freundlich und hilfsbereit. Für genügend Luft ist über einen Kompressor gesorgt. Den See hatte ich entdeckt unter www.tsc-Neptun-Nordhausen.de

Seen in der Umgebung