Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Aabachtalsperre Headmotiv

Aabachtalsperre

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für die Aabachtalsperre haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Die Aabachtalsperre

33181 Bad Wünnenberg (Nordrhein-Westfalen) de

Die Aabachtalsperre ist ein See in der Nähe von Bad Wünnenberg (Nordrhein-Westfalen).

Der See kann aus den umliegenden Orten Marsberg (etwa 9 km vom See entfernt), Büren (13 km Entfernung) und Brilon (etwa 14 km weit weg) erreicht werden.

Die Aabachtalsperre liegt im Einzugsgebiet von Brilon, das rund 14 Kilometer vom See entfernt ist.

Derzeit liegen uns keine Informationen zu touristischen Angeboten oder Zugangsmöglichkeiten zu diesem See vor. Gerne kannst Du uns weitere Informationen über den See-Melder zukommen lassen!

Weitere Seen rund um die Aabachtalsperre

Auch wenn der See allenfalls geringfügiges touristisches Potenzial bietet, lohnt sich natürlich ein Besuch der Region: Rund um die Aabachtalsperre liegen zahlreiche weitere Seen, die sich durch einen hohen Freizeitwert auszeichnen.

Besonders der Ober-Mooser Teich ist nur rund 123 Kilometer entfernt und dank zahlreicher Freizeitangebote und einer Vielzahl von möglichen Aktivitäten eine lohnende Alternative.

Weitere Seen in der Region sind beispielsweise Forellen-Teich (ca. 10 km entfernt), Messinghausener See (ca. 12 km) und Naturbad Altenautal (ca. 12 km).

Die Aabachtalsperre liegt in Deutschland.

Bekannt ist der See auch unter Aabach Stausee, Aatalsperre, Aartalsperre Aartalsee, Aartalsee, Aabachsee oder Aabachstausee.

Mehr Infos in unserem Factbook von der Aabachtalsperre

Aktivitäten an der Aabachtalsperre

Angeln

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zur Aabachtalsperre

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zur Aabachtalsperre

17.07.2018 um 12:34vm

Die Aabachtalsperre ist eine Trinkwassertalsperre. Dort ist das Baden absolut verboten!

17.06.2016 um 18:40Rainer Albrecht

Warumsind dort keine Hunde erlaubt?