Seelhausener See Headmotivhttps://www.seen.de/media/5d3838f9a7a79c786a96ed58/seelhausener-see.jpg_1200x630.jpg

Seelhausener See

Foto: Robert Golombek

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Der Seelhausener See

04509 Löbnitz (Sachsen) de

ist ein See, der aus dem ehemaligen Braunkohlentagebau Rösa (Teil der Goitzsche) hervor gegangen ist. Er liegt zum größten Teil in Sachsen und zu einem geringen Teil in Sachsen-Anhalt.

Der zukünftige See liegt westlich von Löbnitz, südlich von Bitterfeld und nördlich von Delitzsch. Er wurde seit dem 28. Juli 2000 aus der Mulde über eine Rohrleitung mit einer Wassermenge von 1 m³/s gefüllt, bis diese im Jahr 2002 durch das Hochwasser zerstört wurde. Seit diesem Ereignis wird der See durch den Lober-Leine-Kanal gespeist. Im März 2004 waren nach Angaben der LMBV 96% der Stauhöhe erreicht.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Seelhauser See aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Seelhausener See

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Hotels am Seelhausener See

Schreibe einen Kommentar zum Seelhausener See

Kommentar wird gesendet...

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Wir finden es super, dass Du Deine Erfahrungen mit anderen See-Fans teilst. Schau doch auch einmal in unseren Community-Bereich: Dort kannst Du uns Fotos zukommen lassen oder weitere See-Informationen teilen!

Dein Beitrag wird von unserer Redaktion geprüft und möglichst bald von uns veröffentlicht. Vielleicht findest Du hier ja spannende Themen, um die Wartezeit zu überbrücken:

Kommentare zum Seelhausener See

Redaktion Seen.de

30.07.2019

Liebe Anja, schau doch mal hier vorbei: http://www.supzones.com/spots_liste.html . Dort findest du eine Liste der Seen die man für Stand up Paddling nutzen kann. Liebe Grüße

Anja

26.07.2019

Welche angrenzenden Seen um die Goitzsche darf man für Stand up Paddling nutzen? Bei vielen steht Vogelschutzgebiet? Ich bitte um Info, da wir gern die Seen für unseren Wassersport nutzen möchten und ich leider nicht... weiterlesen » die nötige Infos finde. Vielen Dank Anja und Sven Kliem

Seen in der Umgebung

 

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen