„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Salbker Seen Headmotiv

Salbker Seen

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für die Salbker Seen haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Die Salbker Seen

39122 Magdeburg (Sachsen-Anhalt) de

Die Salbker Seen sind ein Naherholungszentrum im Süden Magdeburgs, zwischen den Stadtteilen Fermersleben und Buckau gelegen. Sie sind aus zwei ehemaligen Kiesgruben westlich der Elbe entstanden. Salbker See I ist mit 32, 6 ha der größere der beiden Seen und wird seit 1972 als Badegewässer genutzt, Salbker See II ist nur etwa 19, 1 ha groß.

Mehr Infos in unserem Factbook von den Salbker Seen

Aktivitäten an den Salbker Seen

Baden
Strand/
Standbad
FKK
Volleyball
Tischtennis
Bootsverleih
Tauchen

Die Salbker Seen sind sozusagen die „grüne Oase“ der Stadt. Sie verfügen über ein Strandbad, das in einen Textil- und einen großen FKK-Bereich aufgeteilt ist. Gegen eine geringe Gebühr kann man Sonnenschirme und Liegen mieten. Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich sind voneinander getrennt. Des weiteren sind ein Volleyballfeld, ... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zu den Salbker Seen

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zu den Salbker Seen

30.08.2014 um 14:10Bernsteinhexe

Hier mag wohl nur noch baden, wer hinterher Wert auf eine Ganzkörpermassage mit einer Bürste legt. Sicher war es hier mal schön, aber inzwischen...

08.06.2014 um 17:59michel

ja das kann ich nur bestätigen, der bericht kann nur aus den 80gern kommen -- der see ist zwar noch eine grüne oase aber durch den häufigen überlauf der elbe bei hochwasser und noch... weiterlesen » vielen anderen gründen ist der see nur am ""blühen

29.04.2010 um 19:15sKuno

Ist der Beitrag aus den 80er`? ch denke die Beschreibung der See´n kann getrost gelöscht werden. Es ist nichts mehr wie im Bericht beschrieben. Das einzige was noch den Tatsachen entspricht, ist das alljährliche Drachenbootfestival.... weiterlesen » Ansonsten sind die SEEn komplett der Natur überlassen^^ Grüsse

30.08.2007 um 18:07Martin

Leider ist es vorbei mit FKK am Salbker. Mitlerweile werden Nacktbader sogar von Textilern belästigt. Es gibt fast keine Toleranz mehr. Ein Trend der sich weiter fortsetzt, auch anderswo. So das FKK-ler immer mehr... weiterlesen » in Reservate gedrängt werden.

Seen in der Umgebung