„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Doktorsee Headmotiv

Doktorsee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Doktorsee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Doktorsee

31737 Rinteln Rinteln (Niedersachsen) de

Der Doktorsee in Rinteln am Rande des Weserberglands gehört zu einer 152 Hektar großen, zur Hälfte von Wasser bedeckten Freizeit- und Erholungslandschaft. Am See findet man stille Buchten, aber auch einen aufgeschütteten Sandstrand und eine Badeinsel. Die Wasserqualität ist sehr gut. Liegewiesen laden zum Entspannen ein. Der am See gelegene Campingplatz wurde auf Landes- wie auch auf Bundesebene ausgezeichnet. Seinen Namen verdankt der See den Professoren der Uni Rinteln, die auf den ehemaligen Weideflächen am Doktorsee ihr Vieh hielten. Diese Weiden wurden Doktorweiden genannt.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Doktorsee

Aktivitäten am Doktorsee

Baden
Segeln
Surfen/Kiten
Ballspiele
Tischtennis

Mit einem 800m langen, flachen Badestrand und großzügigen Liegewiesen lädt der Doktorsee zum Baden und Entspannen ein. Auf dem See kann man paddeln, rudern, surfen, segeln, angeln und Tretboot fahren. Schwimm- und Surfkurse werden angeboten. Auch Angler finden am See schöne Plätze. (Die Ostseite mit dem Badestrand ist allerdings während ... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Doktorsee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Doktorsee

24.07.2013 um 07:51Tobias Wilker

Das ist so ziemlich der schlechteste See, den ich kenne. Der Bereich wo man schwimmen kann ist so groß wie zwei Schwimmbecken, das Wasser ist überwuchert mit Wasserpflanzen -was einfach ekelig ist - ,... weiterlesen » das Wasser stinkt, sodass man sich danach nochmal duschen gehen kann und man muss dafür auch noch 3,50€ bezahlen. Vielen Dank, einmal und nie wieder.

31.07.2011 um 12:53Andreas Eberle

Der See ist richtig schön, genug platz für jedermann. Es gibts Strandabschnitte und eine Wasserrutsche, die in den See führt (wenn sie nicht gerade geschlossen ist). Zudem kann man mit unterscheidlichen Booten (Tretboot, Kanu... weiterlesen » ect.) über den See fahren. Allerdings liegt der See auf einem Campingplatz und ist kostenpflichtig. Für einen kostenpflichtigen See verlange ich jedoch auch Sauberkeit (speziell im Sanitärbereich), die absolut nicht gegeben war. Die Sanitärbereiche werden nur alle 1-2 Tage gereinigt. Ein stark durchstechender Uringeruch kommt einem schon vor dem Betreten des Häuschens entgegen und läd nicht gerade für stille Momente auf der Toilette ein. Bei der Anzahl an Campingbesuchern und im Vergleich zu anderen Campingplätzen müsste hier tagsüber alle 2-3 Stunden gereinigt werden. Eine Zumutung für jeden Besucher, deren Riechorgan noch funktioniert. Im Übrigen werden dezente Hinweise an der Rezeption konsequent ignoriert. Allgemein ist das Personal auf dem ganzen Platz (in Kiosken, Restaurants und an der Rezeption) sehr unhöflich und kein bisschen hilfsbereit. Bei Problemen oder Fragen fühlt man sich allein gelassen. Für unseren Wochenendausflug leider ein absoluter reingefall diesbezüglich. Wir wissen nun, dass wir den See nicht wieder besuchen werden.