Bohnerzgrube Headmotiv

Bohnerzgrube

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für diesen See haben wir noch kein Original-Foto. Hast Du ein schönes See-Foto? Dann schicke es uns hier!

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Die Bohnerzgrube

89564 Nattheim (Baden-Württemberg) de

Die Bohnerzgruben sind eine Gruppe kleinerer Seen in der Nähe von Heidenheim an der Brenz in der nördlichen Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg.

Sie entstanden durch den Abbau des sogenannten Bohnenerzes, welches aufgrund seines hohen Eisengehaltes in den Eisenhütten von Königsbronn verarbeitet wurde. Durch durch den Bergbau entstandenen Senken füllten sich mit Wasser und bildeten die Seenplatte in ihrer heutigen Form. Heute sind die Seen besonders im Hochsommer, wenn sie fast vollständig von Seerosen bedeckt sind, ein beliebtes Ausflugsziel.


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bohnerzgrube aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Mehr Infos in unserem Factbook von der Bohnerzgrube

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Hotels an der Bohnerzgrube

Schreibe einen Kommentar zur Bohnerzgrube

Kommentar wird gesendet...

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Wir finden es super, dass Du Deine Erfahrungen mit anderen See-Fans teilst. Schau doch auch einmal in unseren Community-Bereich: Dort kannst Du uns Fotos zukommen lassen oder weitere See-Informationen teilen!

Dein Beitrag wird von unserer Redaktion geprüft und möglichst bald von uns veröffentlicht. Vielleicht findest Du hier ja spannende Themen, um die Wartezeit zu überbrücken:

Kommentare zur Bohnerzgrube

wfreisler

29.07.2007

Ich wohne zwar bei Heidenheim und kenne die Bohnerzgrube vom Sagen, jedoch ist mir nicht bekannt, daß es sich um einen See, vor allem um einen Badesee handelt

 

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen