Binninger See Headmotiv

Binninger See

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Binninger See haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Binninger See

78247 Hilzingen (Baden-Württemberg) de

Dieser See ist ein eingezäuntes Naturschutzgebiet und unterliegt einem allgemeinen Betretungsverbot. Baden ist somit streng untersagt. Das Landratsamt Konstanz appelliert daher dringend, das Bade- und Betretungsverbot am Binninger Baggersee zu beachten und einzuhalten und vor allem auch keine Fahrzeuge mehr entlang der Kreisstraße K6126 oder in den Schutzgebieten widerrechtlich zu parken.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Binninger See

Was ist ein Naturschutzgebiet?

Durch seine Lage in einem Naturschutzgebiet genießt der Binninger See gesonderten Schutz. Um den natürlichen Fortbestand zu gewährleisten, gelten bestimmte vorgeschriebene Verhaltensregeln. Baden ist nur eingeschränkt (an ausgeschilderten Stellen) erlaubt oder am gesamten Gewässer untersagt. Auch das Verlassen der gekennzeichneten Wege sowie das Betreten des Uferbereiches kann verboten sein. Damit eine einzigartige Landschaft mit vielfältigem Tierreich bewundert werden kann, ist es empfehlenswert sich über regional geltende Verhaltensregeln im Naturschutzgebiet zu informieren.

Aktivitäten am Binninger See

Der Binninger See liegt in einem Wasserschutzgebiet. Wer das Gelände des Baggersees betritt und sich dort aufhält, muss mit einem Bußgeld von 150 Euro rechnen.

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Binninger See

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Binninger See

Mo

21.08.2012

Der Binninger See ist super, kann das mit den Spritzen absolut nicht bestätigen aus den letzten 15-20 Jahren :) Parken ist allerdings nicht erlaubt weshalb man etwas abseits parken sollte, um kein Knöllchen zu... weiterlesen » bekommen.

Peter

24.02.2011

VORSICHT! Habe bei meinen Besuchen am Binninger See schon 2 mal Fixerspritzen gefunden, die sogar mit der offenen Nadel da rumliegen!! Für mich hat sich das Badevergnügen an diesem See damit erledigt.

Fernweh?
Verpass nie wieder die Chance auf Deinen Traumurlaub!

Jeden Monat stellen wir Dir Infos zu den schönsten Seen, Hotspots und Geheimtipps in unserem Newsletter zusammen.
Lass dich inspirieren und begeistern!

X

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen