Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Weingartener See Headmotiv

Weingartener See

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Weingartener See haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Weingartener See

76297 Stutensee (Baden-Württemberg) de

Der Weingartener See liegt in der Nähe von Stutensee in Baden-Württemberg. See-Freunde aus den umliegenden Orten Weingarten (etwa 4,0 km vom See entfernt), Walzbachtal (6,8 km bis zum Ufer) und Karlsdorf-Neuthard (etwa 6,8 km weit weg) finden im Weingartener See an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt, von der aus man den See besuchen kann, ist Bruchsal. Ganz in der Nähe liegen darüber hinaus noch die Seen Baggersee Staffort (ca. 2,1 km), Büchenausee (ca. 2,9 km) und Baggersee Untergrombach (ca. 3,1 km).

Der See liegt im Landkreis Karlsruhe. Bei der letzten Messung im Jahr 2014 durch offizielle Stellen der Europäischen Union hat der See die Note „ausgezeichnet“ erhalten.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Weingartener See

Aktivitäten am Weingartener See

Baden

Schreibe einen Kommentar zum Weingartener See

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Weingartener See

16.04.2010 um 08:30W. Alex

Die Parkgebühr beträgt 6 EUR pro PKW und Tag: es gibt auch Jahreskarten. Dafür stellt die Gemeinde Park- und Grillplätze bereit, baut und betreibt Toilettenanlagen, die bei Hochbetrieb täglich gereinigt werden, sammelt den Müll... weiterlesen » ein und fährt ihn ab, schneidet mehrmals im Sommer den Rasen und beauftragt bei Hochbetrieb einen Ordnungsdienst (leider notwendig). Auch der Sand an den Ufern ist nicht angeweht worden. Das kostet alles Geld, und es ist nicht einzusehen, dass der Weingartener Steuerzahler dafür aufkommt.

23.07.2009 um 15:04bombast

Schöner See mit viel Platz und 2 kleinen Sandstränden. Toiletten, mehrere Grillplätze Volleyball- und Spielplatz. Leider werden die Parkgebühren für Autos ins absurde Getrieben...