schließen
Stocksee Headmotiv

Stocksee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Stocksee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Stocksee

24326 Stocksee (Schleswig-Holstein) de

Die dem Amt Bornhöved angehörige Gemeinde Stocksee liegt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein.

Stocksee liegt an einem teilweise in dem Naturschutzgebiet Mittlerer Stocksee und Umgebung liegenden Privatsee (207 ha, 30 m Tiefe) mit Trinkwasserqualität. Ein Campingplatz ist direkt am See vorhanden. Das Befahren des Sees ist mit Motorbooten und Wassersportgeräten nicht erlaubt. Zum Angeln sind Angelscheine erhältlich.

Eine (unbewachte) Badestelle mit Spielplatz und Umkleidekabinen befindet sich mitten im Dorf in der Seestraße.

Von der nördlichsten Haltestelle des HVV verkehren täglich zwei Busse nach Bad Segeberg (Autokraft) und mehrere Busse der VKP/des VRK fahren in Richtung Plön.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Allersee aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Stocksee

Aktivitäten am Stocksee

Baden

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Stocksee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Stocksee

Kathrin

13.05.2017

Ein wunderschöner See, der schönste Badesee der Gegend. Auf dem Campingplatz gab es mal die Unterteilung mit eine Hälfte Dauercamper, die andere Hälfte Zelte, Womos etc., man konnte auch mal an der Badestelle sein... weiterlesen » Zelt aufstellen. Jetzt sind die schönsten Plätze an der Badestelle auch Dauer-Plätze. The magic is gone. Nach vielen Jahren macht es nun doch keinen Spaß mehr, sich auch hier das Elend mit den Dauerplätzen anzusehen. Ein herber Abschied sozusagen.

Uwe Harms

14.12.2012

habe die absicht in 2013 mit dem wohnmobiel dort zu campen

eddi

09.06.2011

Ich weiß nicht was die leute sich so zusammen reimen, wir fahren schon jahre zum stocksee. Waren schon mit dem Motorrad da oben, die sanitäranlagen sind jetzt neu ist super OK, die Preise sind in ordnung, wems... weiterlesen » zu teuer ist ser soll richtung süden oder noch weider runter, der wird die ohren anlegen. Der Platz ist super ruhig da kann man entspannen. Früh um 4 Uhr melden sich die ersten Vögel super ich bin grene in der Natur. wems zu laut ist der soll in seiner blöden stadt bleiben, wir hatten im süden schon Urlauber die wollten das den Kühen die Glocken abgenommen werden, das ist zu nervig. Auf solche Vögel kan ich gerne verzichten. Und sollte einmal ein tropfen zuviel durch die Kehle gerauscht sein ja und wems stört der soll zuhause bleiben, und wen er lachen muß soll er in den Keller gehen. Sollte sich jemand angesprochen oder gekränkt fühlen, ein guter rat Blumentopf kaufen,zum Friedhof,hinsetzen und warten bis man dran kommt. Mit allerbesten und freundlichsten Grüßen aus dem Frankenland Stocksee wir kommen in 4 wochen.

jörg

22.08.2010

der stocksee ist schön----- aber der campingplatz.... ich weiss nicht.... war nicht zufrieden... sehr unfreundliches personal.... viel alkohol...

Ingo Werth

08.05.2010

Ich weiß nicht auf welchem Platz der Ernst Meyer gewesen ist, denn der Campingplatz ""Ruh Dich aus"" im Holmweg 4 in Stocksee öffnete die Forten für die Saison erst am 1.4.d.J . . .... weiterlesen » . . Wir haben gestern dort gestanden, wurden unheimlich freundlich aufgenommen und bei einer Autopanne von versch, Menschen unterstützt. Es ist einer der schönsten Naturcampinglätze überhaupt. Die neuen sanitären Einrichtungen für Männer sind fertig, 1.Klasse ! Die der Damen folgen wohl nächstes Jahr, aber auch die sind heute noch in Ordnung. Danke für den freundlichen Empfang, wir kommen mit besserem Wetter bestimmt wieder ! Ingo Werth Hamburg

Mannitou

07.05.2010

Wir waren am letzten Wochende auf dem Campingplatz. Der Herrenwaschraum ist komplett renoviert und entspricht den höchsten Anforderungen. Wie wir erfuhren wird der Damenwaschraum im nächsten Winter modernisiert. Wir haben den Kommentar von Herrn... weiterlesen » Meyer gelesen und nachgefragt. Auf dem Naturcampingplatz kann er nicht gewesern sein. Der Platz ist ja erst ab 01.04.2010 wieder eröffnet.

Dennis

09.03.2010

Hallo Angler. Der Stocksee ist ein sehr schöner Ort zum entspanen , aber auch ein schönes Gewässer für prächtige Fische. Überwältigend sind die großen Barsche die es im See zu fangen gibt. Ich selbst wohne 200... weiterlesen » Meter vom See entfernt und bin fast jeden Tag auf dem See zum angeln. Ich konnte bisher gute Erfolge aufweisen wie zum Beispiel einen Hecht von 1,20 m, es gibt aber auch größere!! Mit freundlichem Anglergruß Petri Heil !!!

ernst meyer

19.02.2010

wir waren mit dem wohnmobil dort, oder besser gesagt, wir wollten dort campen, leider war das personal so stark alkoholisiert, das wir von einem platz zum anderen geschickt wurden. sind dann wieder abgereist und... weiterlesen » nach damsdorf. stocksee- ja.... camping- nie wieder

claudia

17.08.2009

Hallo Camper. Wir waren übers wochenende an Stocksee campen. Der platz ist sehr schön, aber die sanitär räume sind unter aller würde. Uralt und ungepflegt, wenn überhaupt werden sie einmal am tag gereinigt, obwohl... weiterlesen » viele urlauber uns ort sind. 2 duschen für damen und herren. Sind total enttäuscht, zumal auch noch sehr hochpreisig. Keine empfehlung

Seen in der Umgebung

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen