Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
Guggenberger See  Headmotiv

Guggenberger See

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Guggenberger See haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Guggenberger See

93073 Neutraubling (Bayern) de

Beim Guggenberger See handelt es sich um einen ehemaligen Baggersee, der früher mal zur zur Kiesgewinnung diente. Heute ist der See ein beliebtes Naherholungsgebiet und wird touristisch genutzt.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Guggenberger See

Aktivitäten am Guggenberger See

Tauchen
Segeln
Wandern/
Nordic-Walking
Baden
Surfen/Kiten

Im Sommer lädt der Guggenberger See mit einer Wasserfläche von ca. 0,539 km² zum Baden und Sonnen ein. Das Schwimmen und Baden im See ist in speziell ausgewiesenen Badezonen möglich. Darüber hinaus sorgen die Wasserwacht Neutraubingen und die DLRG Regensburg während der Sommersaison für ein sicheres Badeerlebnis am See. Sanitäre Anlagen ... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Guggenberger See

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Guggenberger See

13.08.2009 um 17:56Rainer

Hallo, wir waren am 08.08.09 am ""ggugi"" und wollten dor tauchen. Nach dem wir angekommen waren und uns der abgesperrte Bereich des See´s erklärt wurde, ( nur hier ist das Tauchen erlaubt) wurden wir doch... weiterlesen » sehr enttäuscht. Um den Bereich gibt es so gut wie keine Möglichkeit wo man sich vernüftigt umziehen kann. Lediglicch ein streifen von ca. 1 bis 1 1/2 meter direkt am Ufer und diesen erreicht man nur indem man durch hohes Graß und Büsche wandert. Mit allem was man beim Tauchen braucht doch sehr beschwerlich. Insgesamt hatten wir nicht den Eindruck das Taucher hier willkommen sind. Eine etwas großzüger Befestigung des Uferbereichs wäre wirklich sehr wünschenswert. Schade den der See liegt ansonsten wirklich sehr schön. Wir werden zum Tauchen jedenfalls nicht mehr hin fahren.