Deine Meinung zählt:
Was hältst Du von einem 150 Euro-Amazon-Gutschein?*

*oh, und: Wie können wir Seen.de verbessern? Mach jetzt mit bei unserer großen Umfrage und gewinne mit etwas Glück einen von zwei 150,- Euro Amazon-Gutscheinen!

X
Grimnitzsee Headmotiv

Grimnitzsee

Foto: H. Meier (©)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!

Werben auf Seen.de

Informiere Dich zu den Werbemöglichkeiten auf Deutschlands größtem See-Portal mit einer Reichweite von über 6 Mio. Menschen!


Aktivitäten am Grimnitzsee

Das flache Gefälle seines Ufer lockt besonders Familien mit Kindern zum Baden an. Am Feriendorf „ Grimnitzsee“ befindet sich eine öffentliche Badewiese. Auf dem See können Angelfreunde die Ruhe genießen und in aller Ruhe ihrem Sport nachgehen. Auf dem See sind nämlich keine Motorboote zugelassen. Alternativ zu einer Fahrt im Ruderboot werden Floßfahrten auf dem Gewässer angeboten.

Natur- und Vogelfreunde bekommen am Griemnitzsee das ganze Jahr über seltene Tier- und Vogelarten zu sehen. Mit etwas Glück kann man vom Aussterben bedrohte Vogelarten wie Fisch-, Schrei- oder Seeadler bei der Jagd beobachten. Im südwestlichen Teil des Sees, wo sich auch eine Badestelle befindet, lassen sich in den Abendstunden gelegentlich auch Biber blicken.

Neben Wasser, Wald und seltener Tierwelt gibt es eine Reihe von lohnenden Ausflugziele in der Umgebung: die Burg Grimnitz und die Kreuzkirche in Joachimsthal, das Schiffshebewerk Niederfinow, das Jagdschloss Hubertus sowie das Kloster Chorin u.a. (mw)

Baden
Angeln

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Jetzt auf Deiner Merkliste speichern

Deine Merkliste

{{ bookmark.text }}
{{ bookmark.desc }}

per Mail versenden

schließen

Teile die Seite mit Deinen Freunden!

schließen