„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Erlensee Headmotiv

Erlensee

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für der Erlensee haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Beschreibung

26826 Weener (Niedersachsen) de nl

Der Erlensee im Stapelmoor entstand 1968 zur Sandentnahme für die Emsdeiche.

Der See liegt in einem Naturschutzgebiet und wir durch den örtlichen Angelsportverein genutzt. Die durchschnittliche Tiefe des Sees beträgt sechs bis sieben Meter. Es wird vor giftigen Blumen um den See herum gewarnt.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Erlensee

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Urlaub am Wasser – Urlaubsangebote von Seen.de

Schreibe einen Kommentar zum Erlensee

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Erlensee

22.04.2008 um 13:11Klaus

Nun nochmal für Nichtbayern die hochdeutsche Version des Berichtes, meines Vorschreibers: Der Erlensee ist ein, in Schechen und Umgebung sehr bekannter See und beliebter Badeort für Anwohner und Besucher. Nach meiner Ansicht, befinden sich in... weiterlesen » diesem See zu viele Fische, die sich seit Jahren darin wohlfühlen. Manche Menschen fürchten sich vor diesen riesigen Karpfen, da diese grossen Prachtexemplare sehr scharfe Rückenflossen besitzen (Anm: :-) ) und somit eine Verletzungsgefahr für die Badegäste sein können. (Anmerkung: Da lache ich aber... Karpfen die sich hochkannt den Badegästen nähern und sie aufschlitzen - ein Weltwunder). Mir scheint, dass in den letzten Jahren die Wasserqualität etwas nachliess. (Anm: Im LRA Rosenheim / Wasserwirtschaftsamt nachfragen, dort sieht man das anders).

17.08.2007 um 10:28stockenreiter stefan

Der Erlensee ist in Schechen und Umgebung ein sehr bekannter See und ein beliebter Badeort für Anwohner und auch Besucher von ausserhalb. Meiner Ansicht nach befinden sich in diesem See viel zu viele Fisch, die... weiterlesen » sich seit Jahren darin wohlfühlen. Für manch sind diese riesigen Karpfen furcht einflössend da diese grossen Brachtexemplare sehr scharfe Rückenflossen besitzen und somit eine verletzungsgefahr für die Badegäste sein kann. In den letzten jahren scheint mir, dass die Wasserqualität etwas nachliess.

27.05.2007 um 18:51Markus

EIn schöner ruhiger See den man auch gut mit dem Auto findet, dank Ausschilderung und einem Parkplatz direkt am See. Wunderbar klares, sauberes Wasser. Wir sind wunderbar geschwommen. Ein Platz jenseits vom Alltag!