„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Partwitzer See Headmotiv

Partwitzer See

Foto: Mathias Priebe (CC 2.0)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Partwitzer See

02979 Elsterheide (Sachsen) de

Der Partwitzer See liegt in der Nähe von Elsterheide in Sachsen. See-Freunde aus den umliegenden Orten Elsterheide (etwa 3,0 km vom See entfernt), Proschim (4,8 km bis zum Ufer) und Welzow (etwa 5,5 km weit weg) finden im Partwitzer See an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen. Die nächste größere Stadt, von der aus man den See besuchen kann, ist Senftenberg. Ganz in der Nähe liegen darüber hinaus noch die Seen Geierswalder See (ca. 2,9 km), Lausitzer Seenland (ca. 3,0 km) und Boberholzteich (ca. 3,7 km).

Der See liegt im Landkreis Bautzen.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Partwitzer See

Aktivitäten am Partwitzer See

Wandern/
Nordic-Walking

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zum Partwitzer See

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Partwitzer See

11.01.2016 um 13:40heister

2015 verbrachten wir fast 3 wochen am partwitzsee.ausser den netten leuten hat uns auch die umgebung gefallen. man muss staunen,was der tourismusverband schon so alles geschaffen hat. auch entstanden kleine peonline.densionen,radwege und vieles mehr. wir waren... weiterlesen » sehr angenehm ueberrascht.

03.06.2010 um 12:04René

Wir waren über Pfingsten am See. Super Naturcamping. Die Gaststätte im Reiterhof ist sehr zu empfehlen.

03.06.2010 um 12:04René

Wir waren über Pfingsten am See. Super Naturcamping. Die Gaststätte im Reiterhof ist sehr zu empfehlen.

19.04.2010 um 16:16Rene

Wie bekommt man denn Infos zum entstehenden Campingplatz am See ? MfG René

01.06.2007 um 21:19Willi Scholz

Es ist alles sehr schön. Nur finde ich kein Hinweis auf das Bootsrennen zum Wochenende. 02.06-03.06 2007. Ich bitte um Antwort. Besten Dank. Willi Scholz