Grimnitzsee Headmotiv

Grimnitzsee

Foto: H. Meier (©)

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Grimnitzsee

16247 Joachimsthal (Brandenburg) de

Der Grimnitzsee liegt am Ostrand der Schorfheide bei Joachimsthal im nördlichen Landkreis Barnim. Er ist Bestandteil des Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Es handelt sich um einen großen Grundmoränensee, dessen flaches Zungenbecken zur Zeit der Pommerschen Eisrandlage ausgeschürft wurde. Mit seiner 7,8 km² großen Fläche gehört er zu den größten Seen Brandenburgs. Durch den Neuen Graben ist der Grimnitzsee mit dem benachbarten Werbellinsee verbunden.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Grimnitzsee

Aktivitäten am Grimnitzsee

Baden
Angeln

Das flache Gefälle seines Ufer lockt besonders Familien mit Kindern zum Baden an. Am Feriendorf „ Grimnitzsee“ befindet sich eine öffentliche Badewiese. Auf dem See können Angelfreunde die Ruhe genießen und in aller Ruhe ihrem Sport nachgehen. Auf dem See sind nämlich keine Motorboote zugelassen. Alternativ zu einer Fahrt im Ruderboot ... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zum Grimnitzsee

Kommentar wird gesendet...