„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
Talsperre Spremberg Headmotiv

Talsperre Spremberg

Foto: © ALCE / Dollar Photo Club
Für die Talsperre Spremberg haben wir noch kein Original-Foto.
Hilf uns und sende Dein Foto an redaktion@seen.de

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Die Talsperre Spremberg

03130 Bagenz (Brandenburg) de

Die Talsperre Spremberg, auch Spremberger Stausee genannt, liegt zwischen Cottbus und Spremberg als Aufstauung der Spree und bildet mit den umliegenden Landschaften das Naturschutzgebiet Talsperre Spremberg. Diese Talsperre, ein Staudamm aus Erdstoffen, ist die einzige Talsperre in Brandenburg, die als „große Talsperre“ gilt. In der Region hat sich die Talsperre Spremberg zu einem beliebten Erholungsgebiet besonders für Nahtouristen aus Cottbus und Sachsen entwickelt. Zwei Badestrände befinden sich auf der Seite von Bagenz und der von Klein Döbbern. Camping ist an beiden Plätzen möglich. Ein gut ausgebauter und auch bei Skatern beliebter Rad- und Wanderweg führt unmittelbar um den See herum. Seit einigen Jahren kommt es immer wieder dazu, dass das Naherholungsgebiet „Talsperre Spremberg“ nur eingeschränkt nutzbar ist. Ursache sind sowohl schwankende Wasserstände in der Talsperre als auch die wieder zunehmende Verschmutzung der Spree.

Mehr Infos in unserem Factbook von der Talsperre Spremberg

Was ist ein Naturschutzgebiet?

Durch ihre Lage in einem Naturschutzgebiet genießt die Talsperre Spremberg gesonderten Schutz. Um den natürlichen Fortbestand zu gewährleisten, gelten bestimmte vorgeschriebene Verhaltensregeln. Baden ist nur eingeschränkt (an ausgeschilderten Stellen) erlaubt oder am gesamten Gewässer untersagt. Auch das Verlassen der gekennzeichneten Wege sowie das Betreten des Uferbereiches kann verboten sein. Damit eine einzigartige Landschaft mit vielfältigem Tierreich bewundert werden kann, ist es empfehlenswert sich über regional geltende Verhaltensregeln im Naturschutzgebiet zu informieren.

Aktivitäten an der Talsperre Spremberg

Baden
Strand/
Standbad
Wandern/
Nordic-Walking
Fahrradweg

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zur Talsperre Spremberg

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zur Talsperre Spremberg

11.08.2014 um 11:47Rita

Gibt es einen FKK-Strand an der Talsperre Spremberg?

27.09.2012 um 08:39johannes

1,50€ für Ruderbot zu billig es gibt leute die regen sich doch noch auf. Dann sollen sie schwimmen.

30.06.2012 um 09:55Aderhold.M.

Bauarbeiten an der Talsperre sind beendet so das dem Bade und Angel verknügen 2012 nichts im Wege steht. Die Wasserqualität ist auch O.k.

01.08.2010 um 09:42Seliger K-H

Zur Zeit wegen Bauarbeiten sehr niedriger Wasserstand und schlechte Badequlität !