Steinhuder Meer Headmotiv

Steinhuder Meer

Foto: Familie Jöckel
Lieblingssee Niedersachsen 2016

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Lieblingssee Niedersachsen 2016

Lieblingssee Niedersachsen 2016
Lieblingssee Niedersachsen 2015
Lieblingssee Niedersachsen 2014

Das Steinhuder Meer

31558 Hagenburg (Niedersachsen) de

Das Steinhuder Meer ist der größte See Niedersachsens und erstreckt sich nördlich der Rehburger Berge. Er entstand vor etwa 15 000 Jahren und liegt in dem 1974 gegründeten gleichnamigen Naturpark. Das flache Gewässer wird überwiegend von Quellen gespeist.

Es gibt zwei künstliche Inseln: Die Inselfestung Wilhelmstein aus dem 18. Jahrhundert und die Badeinsel (1975), die über eine Brücke von Steinhude aus zu erreichen ist.

Ausgedehnte Moore, großflächige Feuchtwiesen und Auenwäldern prägen das vielgestaltige Landschaftsbild rund um den See. Das Steinhuder Meer ist Heimat und Winterquartier vieler Watt-, Wiesen- und Zugvögelarten. Im Herbst und Winter ist die Wasserfläche des See Rastplatz für Tausende Wasservögel auf ihrem Weg in den Süden. Seit 1976 ist das Steinhuder Meer ein Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung und ein wichtiger Rückzugsraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten in Deutschland.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Steinhuder Meer

Aktivitäten am Steinhuder Meer

Personen-
schifffahrt
Bootsverleih
Strand/
Standbad
Wandern/
Nordic-Walking
Baden
Surfen/Kiten
Segeln
Tauchen

Die Dörfer und Städte am Steinhuder Meer sind schon seit vielen Jahren Naherholungs- und Urlaubsziele. Die Badestrände in Steinhude, auf der Badeinsel und in Mardorf am weißen Berg laden an heißen Tagen zum Baden und Planschen ein.

Am Steinhuder Meer gibt es am Erlenweg eine Stelle, die bei Hundebesitzern inoffiziell auch als ... weiterlesen »

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zum Steinhuder Meer

Kommentar wird gesendet...

Kommentare zum Steinhuder Meer

29.07.2013 um 21:53Toto

Ich und meine Familie (mit Hund) wollen morgen nach Mardorf ans Steinhudermeer und wie wissen nicht ob Hunde mit an die Strände dürfen, denn der Hundestrand hat uns jetzt nicht so zugesagt. Hoffe auf... weiterlesen » Antworten. Lg:)

13.08.2012 um 18:02Stefanie

Hi, wir waren grade in Mardorf am Hundestrand. Dort haben wohl ein paar Leute den Strand zu ihren Privateigentum erklärt. Als unsere Hund in das Wasser sprang(dabei gesagt sie ist ein Therapiehund der ins... weiterlesen » alterheim geht) wurde wir angeschrien das unsere Hund ein Kanu nass gemacht hat. Der Mann wurde so unangenehm , das ich schon dachte ich werde verprügelt. Unsere Argument das dies nun mal ein Hundestrand wär, war ihm Schei.......- er kommt schon dreissig Jahre an diesen Strand und unser Hund war der Eindringling. Als er schliesslich nach unseren Hund trat und völlig austickte als Emma sich schüttelte und das Boot nochmal nass wurde, haben wir den Rücktritt angetreten. So zu diesem Hundestrand in Mardorfer ...

03.11.2011 um 21:17MissAnnPuh

hi, also von steinhude nach mardorf kann man sogar fast komplett zu fuß durchs meer laufen-schwimmen ist also kein problem!!!!!motorboot fahren ist nicht erlaub-aber e-boote sind gern gesehen!!!!die wenigen motorboote auf dem wasser brauchen... weiterlesen » hier sonder genehmigungen!!!! in den letzten jahren hat der tourismus stark zugenommen-ein ausflug lohnt sich immer aber als einheimischer kann ich nur den tip geben: kommt in der woche, außerhalb der ferien-dann ist steinhude ruhig und angenehm-an den feiertagen und am wochenende ehr überfüllt und stressig!!!!lg aus steinhude

31.08.2011 um 09:26Maria

Hunde sind in Mardorf erlaubt! In der Nähe des ""Fischerstüchens"" bzw. ""Camping am Meer"" gibt es sogar einen ganz kleinen Hundestand (Schild!) mit Wiese mit einem kleinem Einstieg ins Wasser. Der Hundestrand ist über... weiterlesen » den Uferweg zu erreichen. Ansonsten herrscht Leinenpflicht ,- vor allem auf dem Uferweg und auch am offiziellem Badestrand in Mardorf. Auch in Steinhude dürfen die Hunde NICHT mit auf die Badeinsel!

06.07.2009 um 21:57Daniela

Hi, i ich würde gern mal wissen, ob es erlaubt ist, von Steinhude bis Mardorf an den Strand zu schwimmen. Vielleicht kann mir jemand darauf eine Antwort geben. Es ist nämlich so...ein Freund von mir... weiterlesen » glaubt nicht, dass ich es schaffen kann. Und ich würde ihm gerne vom Gegenteil überzeugen.

22.07.2007 um 13:05Alfons Laufkötter

Hallo liebe Leser ! Kann ich mit meiner Familie am Steinhuder Meer auch Motorboot fahren und wie hoch ist evtl. die Tagesgebühr ? Mit freundlichen Gruß Alfons Laufkötter

01.06.2007 um 10:50Stefanie

Ich wuerde gerne wissen ob Hunde am Steinhuder Meer erlaubt sind und wenn ja ob man mit ihnen nach einer langen Wanderung schwimmen gehen kann. Waere sehr dankbar fuer naehere Auskunft.