Headmotiv

RSS-Feeds

RSS-Feed abonnieren

Foto: © Tom / Dollar Photo Club

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Seen.de per RSS

Folgende RSS-Feeds können derzeit auf Seen.de abonniert werden:

Alle Feeds auf Seen.de werden in der RSS-Version 2.0 angeboten.

Was ist RSS?

RSS ("Really Simple Syndication") wird verwendet, um Artikel oder deren Kurzbeschreibungen auf Webpräsenzen (insbesondere Nachrichtenmeldungen) zu speichern und in maschinenlesbarer Form bereitzustellen. Ein sogenannter RSS-Feed oder Newsfeed (engl., etwa Nachrichteneinspeisung) besteht aus einer XML-Datei, welche nur den Inhalt – beispielsweise einer Nachrichtenseite – bereithält, aber keinerlei Layouts oder Design beinhaltet.

Ein Benutzer kann einen sogenannten RSS-Reader benutzen, um die für ihn wichtigsten Schlagzeilen und Kurzbeschreibungen automatisch herunterzuladen und die gesammelten Nachrichten und Neuigkeiten geordnet anzeigen zu lassen. Hierfür benötigt der RSS-Reader lediglich einen Link auf den RSS-Feed.

Darin liegt auch die große Stärke von RSS: Der Benutzer bestimmt selber, welche Daten er wann lesen möchte und bekommt diese automatisch hochaktuell geliefert. Im Gegensatz zu Newslettern wird der Benutzer nicht durch störende E-Mails "genervt".

Ebenso enthalten RSS-Feeds keine Werbung, sondern die reine Nachricht. Zum Abonnieren eines RSS-Feeds muß der Benutzer keine persönlichen Daten wie z.B. die E-Mail-Adresse angeben; somit ist ein Mißbrauch der E-Mail-Adresse völlig ausgeschlossen.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "RSS" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Welchen RSS-Reader soll ich einsetzen und woher kann ich den beziehen?

Mittlerweile gibt es unzählige freie und lizenzpflichtige RSS-Reader im Internet. Aus diesem Grund kann man an dieser Stelle eine generelle Empfehlung nicht aussprechen.

Die Ausgabe-Seite zeigt nur den XML-Quellcode an

RSS ist nicht für die direkte Ausgabe in Browsern gedacht. Bei älteren Browsern kann es also vorkommen, dass lediglich der XML-Quelltext angezeigt wird. RSS-Reader und aktuelle Browser (wie z.B. die neuesten Versionen von Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Internet Explorer) hingegen können diesen XML-Quellcode formatiert darstellen.

Seen in Deutschland

Seen nach Bundesländern

Seen in Deutschland

Seehotels

Seehotels in Deutschland

Hotel am See

Die besten Hotels für Deinen nächsten See-Urlaub

See-Finder

Finde die schönsten Seen in Deine Nähe!

See-Finder

See-Finder

Ratgeber

Strandbad-Verzeichnis

Deutsche Strandbäder

Sommer, Sonne, Strandbad: Die besten Strandbäder an deutschen Seen

Ratgeber

Hunde am See

Hundefreundliche Seen in Deutschland

Tipps für den See-Ausflug mit Hund und hundefreundliche Seen

Ratgeber

FKK am See

Deutsche FKK-Seen und -Strände

Eine Übersicht deutscher Seen, an denen FKK erlaubt ist