Schwielowsee Headmotiv

Schwielowsee

Foto: Nicole Kriegler

Seen.de-Newsletter

Spannende Infos rund um die Welt des Wassers.

Jetzt anmelden!

Mach mit!

Wir haben Seen.de komplett neu gestaltet - hilf' uns, es noch schöner und besser zu machen!


Der Schwielowsee

14542 Schwielowsee (Brandenburg) de

Reizvoll zwischen weite Kiefernwälder in die märkische Landschaft gebettet, liegt am südlichsten Punkt des Havellaufs der Schwielowsee. Er bildet den wohl schönsten Teil der Havelseenkette, die sich vom Nieder Neuendorfer See in Berlin bis zum Großen Zernsee an der Stadt Werder erstreckt. Als Bundeswasserstraße gehört der See zur Potsdamer Havel, für die das Wasser- und Schifffahrtsamt Brandenburg zuständig ist. Seit 500 Jahren profitiert die Region von ihrer Nähe zu den Residenzstädten Berlin und Potsdam. Ob preußische Könige, wohlhabende Kaufleute, Theodor Fontane oder Albert Einstein – sie alle begeisterte der Schwielowsee mit seiner reizvollen Lage. In Caputh, der größten der Ortschaften rund um den Schwielowsee, kann man das einzige erhaltene Lustschloss des Großen Kurfürsten (aus dem Jahre 1662) bewundern, ebenso wie das einzige noch erhaltene Wohnhaus Albert Einsteins auf deutschem Boden. In seinem Sommeridyll verbrachte Einstein nach eigenen Aussagen seine schönsten Jahre. Er liebte die hohen Kiefernwälder und genoss – bekannt als einsamer Segler – die weiten Wasserflächen und die Ruhe, die ihn hier umfing.

Mehr Infos in unserem Factbook vom Schwielowsee

Aktivitäten am Schwielowsee

Personen-
schifffahrt
Bootsverleih
Strand/
Standbad
Wandern/
Nordic-Walking
Baden
Surfen/Kiten
Motorboote
Ballspiele
Segeln

Mit seinen etwa acht Quadratkilometern Wasserfläche zählt der Schwielowsee zu den größten Seen in Brandenburg. Er ist – zusammen mit den umgebenden Gewässern – Teil des beliebten Wassersportreviers Potsdamer und Brandenburger Havelseen. Wassersportfreunde finden hier vielfältige Angebote. Wer will, kann – vor traumhafter Kulisse – segeln, ... weiterlesen »

Unterkünfte am Schwielowsee

In einer der sonnenscheinreichsten Regionen Europas sind die Angebote der Unterkünfte rund um den Schwielowsee sehr vielfältig. Ob Camping, Pensionen, Hotels, Privatzimmer, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser – die Übernachtungs- und Urlaubsangebote am See reichen von einfach und komfortabel bis luxuriös. (ju/sk)

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar zum Schwielowsee

Kommentar wird gesendet...