„Dein Lieblingssee“ - Jetzt abstimmen! schließen
 Headmotiv

Wellness am See

Wellnessurlaub für Wasserfreunde

Foto: Igor Mojzes (Dollar Photo Club)

Wellnessurlaub für Wasserfreunde

Fast alles wird heutzutage mit dem Wort Wellness beworben: Ob eine entspannende Massage, ein neues Beauty-Produkt oder ein Gesundheitsprogramm – all das soll der Wellness förderlich sein. Doch was ist Wellness eigentlich? Tatsächlich handelt es sich bei Wellness um ein Kunstwort, das sich aus Well-being und Fitness, also dem Wohlbefinden und körperlicher Fitness, zusammensetzt. Kein Wunder also, dass die Seen.de-Redaktion beschlossen hat, dem Thema ein eigenes Special zu widmen.

Nichts führt Wohlbefinden und Fitness so gut zusammen wie einem Kurzurlaub im Wellnesshotel am See. Diese Hotels konzentrieren sich auf besondere Wellnessangebote wie SPA und Massagen oder Wellnesspakete und Gesundheitsprogramm und schaffen so die Grundlage für einen gelungenen Wohlfühl-Urlaub. Darüber hinaus bieten Seen selbst zahllose Möglichkeiten, dem Alltag zu entfliehen und den Wellness-Urlaub zu etwas Besonderem zu machen – ob durch einzigartige Landschaft, durch die Möglichkeit zu sportlichen Aktivitäten am oder im Wasser oder einfach durch die besondere See-Stimmung, der man sich nicht entziehen kann.

Wellnesshotels am See

Hotel Seeschlößchen Lausitztherme

Mehrere hundert, wenn nicht gar tausend Wellnesshotels gibt es in Deutschland – da ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten und die guten zu erkennen. In unserem Ratgeber haben wir eine kleine Auswahl besonders guter Wellnesshotels zusammengestellt – die selbstverständlich alle am See liegen.

Wellnessbehandlungen

Wellness Beauty

Bei den zahlreichen Produkten und Behandlungen, die mit dem Schlagwort „Wellness“ beworben werden, kann man leicht einmal den Überblick verlieren. In unserem Special stellen wir einige der wichtigsten Wellnessbehandlungen vor und erklären, worum es dabei geht und was sie für Körper und Geist bewirken.

Wellness-Aktivitäten am See

Tagsüber am Offensee

Nichts entspricht dem Wellness-Gedanken besser als ein Kurzurlaub am See. Aus gutem Grund liegen viele der besten Wellness-Hotels in Deutschland und Europa direkt am See. Zahlreiche Möglichkeiten zum Aktivsein sorgen für die Fitness-Komponente.

Wellness zu zweit

Treschers Schwarzwald-Hotel am See

Die Zeit, in der Wellness als Frauensache galt, ist zum Glück längst vorbei. Heutzutage gibt es in den meisten Hotels für Männer mindestens genauso viele Angebote wie für Frauen. Besonders beliebt sind aber auch Wellnessangebote für zwei. Das kann von einer Paarmassage bis zu einem privaten SPA reichen.