Lust auf Urlaub am See?

Ein See-Urlaub ist das Highlight für den Sommer. Seit kurzem kannst Du gleich über Seen.de
Unterkünfte ganz in Seenähe buchen. Wir zeigen Dir die schönsten Hotels, die besten
Ferienwohnungen und jede Menge private Unterkünfte. Viel Spaß im Urlaub!

schließen
 Headmotiv

Zwischenstand

So lief das Voting in Bremen

Foto: © shoot4u / Fotolia

So lief das Voting in Bremen

Hier findet Ihr das offizielle Endergebnis – sowie die Zwischenstände zur Voting-Halbzeit – für Bremen:

Dein Lieblingssee 2017 Bundeslandsieger Bremen

Werdersee gewinnt bei „Dein Lieblingssee“ 2017 in Bremen

Werdersee

Der langgezogene See ist ein sehr beliebtes Naherholungsgebiet. Er liegt in der Nähe der B 6 und ist für Besucher, die von außerhalb anreisen, über die BAB 1 und 27 erreichbar. Der See hat zwar keinen echten Sandstrand, aber dafür eine von der DLRG überwachte Stelle, an der Sand aufgeschüttet wurde.

zur Werdersee-Seite auf Seen.de

2. Platz: Sportparksee Grambke

Der Sportparksee Grambke liegt in der Nähe von Bremen in Bremen. See-Freunde aus den umliegenden Orten Ritterhude, Lemwerder und Delmenhorst finden im Sportparksee Grambke an heißen Tagen Abkühlung oder die Möglichkeit in der Sonne zu entspannen.

zur Sportparksee Grambke-Seite auf Seen.de

Zwischenstand zur Halbzeit des Votings (31.07.)

Werdersee und Sportparksee Grambke liegen an der Weser vorn

Der langgezogene Werdersee, ein sehr beliebtes Naherholungsgebiet parallel zur Weser, erhielt in der Hansestadt bislang die meisten Votingstimmen, dahinter folgt Bremens größter Binnensee, der Sportparksee Grambke. Er wird als Badesee und für verschiedene Wassersportarten genutzt. Der Mahndorfer See mit zwei Strandbereichen und drei Liegewiesen und der von vielen Studenten in den Vorlesungspausen gern besuchte Stadtwaldsee konnten ihre Fans bislang noch nicht so stark mobilisieren wie im vergangenen Jahr.

P.SeenameBundesland
1WerderseeBremen
2Sportparksee GrambkeBremen
3Mahndorfer SeeBremen